Aktuelle Reiseangebote

SLOWENIEN, KROATIEN UND BOSNIEN - HERZOGEWINA

26.03. - 04.04.2017 (10 Tage)

Auch in diesem Jahr möchten wir unseren Reisegästen diese interessante und abwechslungsreiche Reise anbieten. Lassen auch Sie sich von der Vielfalt und der Schönheit Kroatiens überraschen. Wie Perlen reihen sich die Sehens-würdigkeiten aneinander: trutzige Küstenstädte, durch römischen und byzantinischen Einfluss geprägt; Küstenlandschaften mit märchenhaften Buchten, leuchtende Seen, verkarstete Gebirgszüge und anderes mehr. Ein Besuch der Plitwitzer Seenlandschaft und im KRKA-Nationalpark, Besichtigungen in den Städten Zagreb, Mostar, Dubrovnik, Split und Trogir, ein Aufenthalt in Istrien mit den Städten Opatija, Pula und Porec lassen diese Reise zu einem außerordentlichen Erlebnis werden. Die Hinreise durch Kärnten und Slowenien sowie die Rückfahrt mit der Übernachtung im slowenischen Kurort Bled umrahmen das abwechslungsreiche Programm. (Reiseleitung: Manfred Kienzler)

1.180.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

ZUR tulpenblüte nach holland

05.04. - 09.04.2017 (5 Tage)

Im April 2017 nach Holland? Drei Gründe sind es, die für diese Reise sprechen: die blühenden Tulpenfelder, das schmucke Land mit seinen reizenden Städten und die Begegnung mit der Kunst und der Kultur unseres Nachbarlandes. Fahren Sie in das Paradies der Blumen, in die Heimat der großen Maler Rubens, Rembrandt & Franz Hals. Erleben Sie das Meer, die Dämme und Deiche, besuchen Sie mit uns die Tulpenschau im Keukenhof und die Blumenversteigerung in Aalsmeer. Der Besuch des Reichsmuseums und eine Grachtenfahrt in Amsterdam sind weitere Höhepunkte dieser Reise. (Reiseleitung: Detlef-Herbert Freßle)

685.- €

einschl. Busfahrten, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

BUDAPEST - DAS PARIS DES OSTENS

09.04. - 15.04.2017 (7 Tage)

Budapest, die Hauptstadt Ungarns, - auch oft als das „Paris des Ostens“ bezeichnet - stellt die ansprechende Schönheit dynamisch und selbstbewusst dar. Der Burgbezirk hoch über der Donau wird überragt vom neugotischen Turm der Matthiaskirche, in deren Nähe die weiße Fischerbastei an den Zuckerbäckerstil erinnert. Das imposante Parlamentsgebäude ist ein Symbol nationalen Selbstbewusstseins innerhalb der österreichisch-ungarischen Monarchie. Der Tagesausflug zum Donauknie nördlich von Budapest führt in Ungarns erste Hauptstadt Esztergom, nach Visegrád mit Burg und Zitadelle sowie ins touristische Mekka Szentendre, das früher auch unter dem Namen St. Andrä bekannt war. (Reiseleitung: Jürgen Munzert)

985.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

AUF DIE „INSEL DER SONNE“ NACH SIZILIEN

12.04. - 22.04.2017 (11 Tage)

Für diese Reise auf die „Insel der Sonne“, wie Homer Sizilien nannte, haben wir wieder die bewährte Rundreise zu-sammengestellt. Wer Sizilien noch nicht kennt, für den gilt, was unser großer Dichterfürst J.W. von Goethe geschrieben hat: „Ohne Sizilien gesehen zu haben, kann man sich kein Bild von Italien machen. In Sizilien findet man den Schlüssel von allem.“ - Nach einer Zwischenübernachtung nehmen wir in Napoli die Nachtfähre, um nach Palermo überzusetzen. Für die Sehenswürdigkeiten in Palermo werden wir uns einen ganzen Tag Zeit nehmen. Nach der Übernachtung in Palermo setzen wir die Reise fort und kommen über Erice, Segesta und Selinunte zur Übernach-tung nach Agrigent. Nachdem wir am nächsten Vormittag das berühmte Tempeltal besichtigt haben, setzen wir über Piazza Armerina unsere Reise fort und fahren zu unserem Standort-Hotel in Acireale, wo wir vier Nächte wohnen. Von hier aus unternehmen wir Ausflüge zum Ätna und nach Catania, nach Syrakus und Taormina. Die Rückreise erfolgt auf dem landschaftlich schönen Weg durch die Regionen Calabria, Campania, Lazio, Toskana mit Zwischenübernachtungen, sodass auch eine angenehme Fahrt durch das Land gewährleistet ist. (Reiseleitung: Manfred Kienzler)

1.495.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Fährpassagen, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

COMO UND DER COMERSEE - AUSFLUG NACH BERGAMO

26.04. - 30.04.2017 (5 Tage)

Como, im wahrsten Sinne des Wortes "gut betucht", hat zweifellos den Glanz einer eleganten und vornehmen Stadt. Die Fassade des Domes S. Maria Maggiore ist ein Meisterwerk der Bildhauerschule. Noch immer besticht die Schönheit des 55 km langen, fjordartig eingeschnittenen Alpensees. In der Mitte, wo sich der See in Richtung Süden in zwei gleich lange Ausläufer spaltet, herrscht mediterranes Klima. Hier liegt Bellagio, das zusammen mit Varenna, der "Perle des Lago di Como“ viele Besucher anlockt. Der Besuch von Bergamo gleicht einer Reise ins Mittelalter: Die perfekt erhaltene Altstadt mit der romanischen Kirche Santa Maria Maggiore, der Renaissancefassade der Cappella Colleoni sowie dem klassizistischen Dom bietet ein unvergessliches Erlebnis. (Reiseleitung: Jürgen Munzert)

615.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern