Alle Erlebnis Touren im Überblick

Zitronenfest an der Côte d´Azur

(4 Tage) 22.02. - 25.02.2019

Fahren Sie mit und entfliehen Sie dem Winter in unseren Gefilden. Das Zitronenfest zieht mit seiner einzigartiger Farbenpracht die Besucher in seinen Bann. Verbringen Sie ein paar schöne Tage an der Côte d´Azur in einem herrlichen 4-Sterne-Hotel im Zentrum von Cannes.

1. Tag: Anreise über Kenzingen – Basel – Luzern – Gotthard – Chiasso – Mailand – Genua – Savona – Nizza nach Cannes.
Zimmerbezug und Abendessen im gehobenen 4-Sterne-Hotel.

2. Tag: Ausflug nach Nizza mit Stadtbummel. Nizza ist die fünftgrößte Stadt Frankreichs. Geschützt durch die Ausläufer der Seealpen
ist die Stadt auch im Winter einer der wärmsten Orte an der französischen Côte d´Azur, es gibt in Nizza kaum Frost. Am Nachmittag besuchen Sie einen Blumenconfiseur, in dessen Manufaktur aus Blumen und Pflanzen feinstes Konfekt und Bonbons hergestellt werden. Wir beenden den Tag mit dem Besuch einer Parfümfabrik in Grasse oder Eze.

3. Tag: Heute fahren wir nach Menton unmittelbar an der Grenze zu Italien. Menton ist der erste französische Ort nach der italienischen
Grenze und damit auch der erste französische Ort an der Côte d´Azur. Wir besuchen die Biovès-Gärten mit Skulpturen aus Zitronenfrüchten. Am Nachmittag haben wir für Sie Tribünenplätze beim großen Festwagen-Korso reserviert. Abends Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

4. Tag: Nach einem guten Frühstücksbuffet treten wir die Heimreise über Aix-en-Provence – Avignon – Orange – Valance – Lyon – Dole - Mulhouse nach Kenzingen an.

499.-€

EZZ: 88.- €

Fahrt im 5-Sterne-Reisebus, 3x Übernachtung im herrlichen 4-Sterne-Hotel Best Western Plus im Herzen von Cannes,
alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC, helle Zimmer mit großem Komfort, WLAN frei, Wellnessbereich mit
Sauna, das Jacuzzi befindet sich auf der Panorama-Dachterrasse mit einmaliger Aussicht über die Stadt, 3x
Frühstücksbuffet und 3x Abendmenü, Tagesführung an der Côte d´Azur, Besuch der Confiserie Florian, Besuch einer
Parfümfabrik mit Geschenk, Eintritt in die Biovès-Gärten, Tribünenplatz beim Umzug des Zitronenfestes in Menton und
Kurtaxe, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Kurzurlaub und Erholung vom Feinsten in

Marienbad

(8 Tage) 25.02. - 04.03.2019

Die frühlingshafte Stimmung im Bäderdreieck und das Ambiente vergangener Tage schaffen das Flair für Entspannung und Erholung.
Sie wohnen im 4-Sterne-Superior-Hotel „Grand Pacific“ (www.marianske-lazne-hotely.cz) zentral an der Kurpromenade mit schönem Blick auf die Kolonnade und das Kurzentrum. Alle Zimmer sind modern und komfortabel eingerichtet und ausgestattet mit Bad oder Dusche, WC, Sat - TV, Telefon und Safe. Im Hotel gibt es zwei Restaurants, ein Café, eine Lobby-Bar, einen Friseur und einen
Kosmetiksalon. Die gehobenen Kur-Anwendungen finden alle im Hotel statt. Darüber hinaus steht ein Aqua - Center mit Schwimmbecken, Whirlpool und ein Fitness - Center zur Verfügung. Im Preis enthalten sind sieben Übernachtungen mit Vollpension (leichtes Mittagessen) und mindestens 12 Kuranwendungen nach ärztlicher Vorgabe (Abrechnung durch Krankenkasse möglich). Unsere
deutschsprachige Reiseleitung vor Ort unternimmt mit Ihnen einen Stadtrundgang und erklärt Ihnen die Hintergründe der Marienbader
Trink-Kuren. Darüber hinaus besteht für Sie die Möglichkeit, Ausflüge nach Karlsbad – Prag – Eger – Kloster Tepla oder Franzensbad vor Ort zu buchen.

Reiseleitung/Chauffeur während der Reise: Wolfgang Ruf


Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, Anmeldeschluss 10.01.2019. Wegen der großen Nachfrage und der begrenzten Zimmeranzahl ist eine frühe Anmeldung unbedingt zu empfehlen. Eine Reiseversicherung ist anzuraten.

799.-€

EZZ: 120.- €

Fahrt im bequemen Reisebus nach Marienbad und zurück, 7x Übernachtung im Komfortzimmer mit Frühstücksbuffet,
leichtes Mittagessen und Abendbuffet im 4-Sterne-Superior-Hotel Grand-Pacifik, ärztliche Untersuchung, 12x gehobene
Kuranwendungen nach ärztlicher Vorgabe, Bademantel im Hotel, Imbiss mit Kaffee auf der Hinfahrt, 1-2 mal
musikalische Unterhaltung, geführter Rundgang in Marienbad, Kurtaxe für Aufenthalt, Taxizubringerdienst und
Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Saisoneröffnung: Eine Reise nach Südböhmen

(8 Tage) 25.02. - 04.03.2019

Unsere Saisoneröffnungsreise führt uns dieses Jahr nach Südböhmen.
Lernen Sie bei einer Böhmerwald-Rundfahrt diese herrliche Landschaft näher kennen. Sie fahren zum schönsten Dorf und zur schönsten Stadt in Tschechien. Des Weiteren besuchen wir die Brauerei Budweis. Erleben Sie das unbekannte Böhmen und lassen Sie sich von dieser schönen Reise bezaubern.

1. Tag: Wir starten in Kenzingen und fahren über Karlsruhe – Heilbronn – Nürnberg – Pilsen – Pisek – Budweis nach Hluboka nad Vitavou.
Hier beziehen wir unser 4-Sterne-Hotel.

2. Tag: Morgens nach dem Frühstück besuchen wir Budweis. Bei einer Stadtrundfahrt lernen wir die Stadt näher kennen.
Die Metropole Südböhmens ist nicht nur durch ihr Budweiser Bier bekannt, sondern auch durch ihren Quadratplatz, der zu den größten Europas gehört und bedeutende Denkmäler des Barocks aufweist. Anschließend besuchen wir die Brauerei Budweis inklusive einer Bierprobe.

3. Tag: Mit unserer Reiseleitung unternehmen wir einen wunderschönen Ausflug durch den Böhmerwald. Wir erfahren viel über das längste Gebirge Tschechiens. Wir fahren entlang der Moldau, dem Lipno-Stausee zum schönsten Dorf Holasovice. Es wurde 1998 wegen seiner einmalig erhaltenen Bauernarchitektur in die UNESCO-Denkmalliste aufgenommen.

4. Tag: Heute fahren wir in die wohl schönste Stadt Tschechiens - nach Krumau. Während einer Stadtführung gehen Sie durch alte Stadttore und entdecken eine einzigartige Altstadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Hoch über der Moldau liegt das Schloss und beherrscht das gesamte Stadtbild.

5. Tag: Noch einmal ausgiebig frühstücken, dann treten wir die Heimreise an. Über den bayrischen Wald bis Deggendorf – Regensburg – Nürnberg – Walldorfer Kreuz – Karlsruhe erreichen wir am Abend wieder Kenzingen.

499.-€

EZZ: 39.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, 4x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel, alle Zimmer mit Bad/DU und
WC, 4x Abendessen im Hotel, 1 Begrüßungsgetränk, 1x Tanzabend im Hotel, Stadtführung in Budweis und Krumau,
Reiseleitung Bömerwaldrundfahrt, Brauereiführung und Bierprobe in Budweis, freie Nutzung der Wellnessanlage
(Sauna, Whirlpool, Hallenbad). Kurtaxe, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Frühlingsreise an die Istrische Riviera

(6 Tage) 12.04. - 17.04.2019

Istrien zeigt sich um diese Jahreszeit von seiner schönsten Seite. Verbringen Sie mit uns einige erholsame Tage mit einem interessanten Programm.
Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hervorragend.


1. Tag: Frühmorgens starten wir in Kenzingen und fahren über Basel – Luzern – Gotthard – Mailand – Venedig– Triest zur istrischen Riviera, wo wir fünfmal übernachten werden.


2. Tag: Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihr Reiseleiter zur ganztägigen Istrien-Rundfahrt. Sie sehen unter anderem Porec, den größten Badeort Istriens, und die 1700 Jahre alte Stadt Rovinj - auch bekannt als das kroatische Venedig. Unterwegs Besichtigung einer typischen Weinkellerei mit Weinverkostung.


3. Tag: Morgens starten Sie mit einer Stadtführung in Opatija. Erleben Sie diesen mondänen Badeort mit seinen wunderschönenGebäuden und Geschäften. Am Nachmittag besichtigen wir die Schokowelt Milenj inkl. Eintritt und Verkostung. Am späten Nachmittag Rückfahrt in unser Hotel.


4. Tag: Ausflug mit Ihrer Reiseleitung zur Insel Krk. Sie besuchen die Stadt Krk mit ihren zahlreichen Türmen, der herrlichen Altstadt und den Patrizierhäusern. Von Punat aus Schifffahrt zur Insel Kosljun inkl. Eintritt ins Kloster, anschließend Rückfahrt mit dem Schiff nach Punat. Mit dem Bus fahren wir zurück in unser Hotel.


5. Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie den Tag an der istrischen Riviera.


6. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstücksbuffet treten wir die Heimreise an. Ankunft in Kenzingen ca. 22.30 Uhr.

498.-€

EZZ: 59.- €

Fahrt im modernen Reisebus, 5x Übernachtung / Frühstücksbuffet im guten 3-Sterne-Hotel, alle Zimmer mit Bad/DU
und WC, 5x Abendessen im Hotel, 1 Begrüßungsgetränk, Stadtführung in Rovinj und Opatija, Reiseleitung IstrienRundfahrt,
Eintritt und Führung Milenj Schokowelt in Opatija inkl. Verkostung, Schifffahrt zur Insel Kosljun, Weinprobe in Istrien inkl. drei Sorten Wein und zwei Sorten Käse und Kurtaxe, Taxizubringerdienst und
Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Thüringens Leibspeisen

(4 Tage) 28.04. - 01.05.2019

1. Tag: Anreise über Karlsruhe – Darmstadt – Frankfurt – Alsfeld – Bad Hersfeld nach Eisenach. Am Nachmittag Besichtigung der Wartburg, anschließend Weiterfahrt zu unserem Hotel in Friedrichroda. Übernachtung im sehr guten 3-Sterne-Superior Hotel mit Panoramazimmern und Balkon, großem Hallenbad uvm.


2. Tag: Heute unternehmen wir eine kulinarische Tour durch Thüringen.
Wir besuchen das erste Deutsche Bratwurstmuseum.
Bei einer Führung lernen wir mehr über die Thüringer Bratwurst, und natürlich werden wir diese auch verkosten. Anschließend geht es weiter in die älteste Stadt Thüringens, nach Arnstadt. Hier besuchen wir bei einer Führung die Stadtbrauerei und werden auch ein Gläschen probieren. Froh gelaunt fahren wir zurück zu unserem Hotel, wo uns am Abend ein Kloßbuffet mit original
Thüringer Klößen erwartet. Es gibt auch eine Erklärung rund um die Kartoffelbesonderheit und einen Kartoffelschnaps aus einer eisgekühlten Kartoffel.


3. Tag: Halbtagsausflug in die Landeshauptstadt nach Erfurt, welche Sie bei einer Stadtrundfahrt näher kennenlernen. Nach der Mittagspause Rückfahrt zu unserem Hotel und Freizeit. Genießen Sie Thüringens größten Innen-Pool (25x10m) und die Annehmlichkeiten des Hotels. Am Abend großes Buffet mit Salatbar und leckerer Dessertvielfalt.


4. Tag: Nach einem guten Frühstücksbuffet treten wir die Heimreise nach Kenzingen an.

399.-€

EZZ: 45.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, 3x Übernachtung im sehr guten 3-Sterne-Superior Hotel Berghotel Friedrichroda, alle
Zimmer mit Bad oder Dusche und WC, Fön, Telefon und 48-Zoll-Flachbild TV, kostenloses WLAN, Balkon mit Panoramablick, 3x Frühstücksbuffet und 2x vielfältiges und umfangreiches Abendbuffet, 1x Kloßbuffet mit originalen Thüringer Klößen inkl. Erklärung rund um die Kartoffelbesonderheiten und einen Kartoffelschnaps aus einer eisgekühlten Kartoffel, freie Nutzung des Hallenbades und Fitnessraumes, 1x ganztägige Reiseleitung Thüringer Wald- Rundfahrt, 1x Halbtagesführung in Erfurt, 1x Führung und Verkostung im 1. Deutschen Bratwurstmuseum, 1x Stadtbrauereibesichtigung und 1 Glas Bier und Kurtaxe, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Lecker, Lichter, Lyon

(4 Tage) 16.05. - 19.05.2019

1. Tag: Anreise über Mulhouse – Belfort – Dole nach Lyon. Zu Frankreichs einzigartigen Metropolen zählt zweifellos die Stadt Lyon.
Die Hauptstadt des Départements Rhone lädt Sie zum Flanieren durch kontrastreiche Stadtteile ein. Das heutige Abendessen nehmen Sie in einem der zahlreichen Lyoner Restaurants, welche man als Bouchons bezeichnet, ein.


2. Tag: Am heutigen Tag erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einer Stadtführung durch Lyon. Vom Hügel aus liegt Ihnen Lyon buchstäblich zu Füßen, und Sie können einen herrlichen Gesamteindruck von der Stadt gewinnen. Die Markthallen Paul Bocuse besuchen Sie gemeinsam mit Ihrem Guide zum Abschluss der Stadtführung. Hier finden Sie allerlei Leckereien, die das Gourmetherz
höher schlagen lassen. Im Anschluss unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch Lyon – glitzernd und verheißungsvoll spiegeln sich die Lichter der Stadt in den Flüssen Rhône und Saône. Das Abendessen nehmen Sie in einem der zahlreichen Restaurants von Paul Bocuse ein, der bekanntlich als einer der besten Köche des 20. Jahrhunderts gilt.


3. Tag: Mit unserem Guide geht es heute zu einer Ganztagsführung durch das Beaujolais. Während der Rundfahrt durch die Weindörfer des Beaujolais-Gebietes legen Sie einen Stopp in dem malerischen Dörfchen Oingt ein. Es gilt als eines der schönsten Dörfer Frankreichs. Im Anschluss fahren wir weiter Richtung Norden. Das nächste Ziel des heutigen Tages ist das Städtchen Odenas.
Eine Weinprobe im Beaujolais ist natürlich ein absolutes Muss. Das Abendessen können Sie in besonderer Atmosphäre genießen – bei einer Dinnercruise durch das nächtliche Lyon.


4. Tag: Am Vormittag haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung. Anschließend fahren wir über Beaune – Dole – Belfort – Mulhouse zurück nach Kenzingen. Eine wunderschöne Gourmet-Reise geht zu Ende, die Sie sicherlich noch lange in guter Erinnerung behalten werden.

589.-€

EZZ: 99.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, 3x Übernachtung / Frühstücksbuffet im guten 3-Sterne-Hotel mitten in Lyon, alle Zimmer
mit Bad/DU und WC, SAT-TV, Klimaanlage, Schreibtisch, W-LAN kostenlos, 1x 3-Gang-Abendessen in einem Lyoner
Bouchon, Halbtagsführung in Lyon, Kostprobe Lyoner Spezialität in der Markthalle, 1x 1-stündige Bootsfahrt Lyon, 1x 3-Gang-Abendessen in einer Brasserie in Lyon, Ganztagsführung Beaujolais, 3er Weinprobe inkl. Kellereibesichtigung, 2,5-stündige Dinnerkreuzfahrt inkl. Abendessen in Lyon ab 20:30 Uhr und Kurtaxe, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Mallorca - vom Frühling in den Sommer

(8 Tage) 27.05. - 03.06.2019

Erlebnis – Bewegung – Entspannung – Erholung für unsere Reisefreunde. Genießen Sie die erwachende Natur und erleben Sie, wie es mit viel Sonne dem Sommer entgegengeht. Sie wohnen in Santa Ponsa, einem der beliebtesten Urlaubsorte Mallorcas, umrahmt von herrlichen Kiefernwäldern am Fuße der Sierra de Tramuntana. Das Zentrum hat eine herrliche Kulisse aus Bergen und Wäldern. Zwei große Strände, der Hafen mit bestaunenswerten Yachten und mit vielen Shopping-Möglichkeiten sind auch Ausdruck touristischer Vielfalt. Gleichwohl ist Santa Ponsa bedeutend für die mallorquinische Geschichte.
Genießen Sie das Flair des schönen 4-Sterne-Hotels „Globales Santa Ponsa Park“ (www.hotelsglobales.com) in zentraler Lage. Das Hotel liegt nur wenige Meter vom Strand entfernt. Die Zimmer sind überwiegend mit Balkon, Klimaanlage, Satelliten-Fernsehen, Safe, Kühlschrank, Minibar, Bad oder Dusche / WC und Fön ausgestattet. Die Einrichtung ist modern und komfortabel. In der Anlage gibt es
einen beheizten Pool und weitere Pools für Erwachsene und Kinder, Bars, Sonnenterrasse und ein Animationsteam, abends Shows und
musikalische Vorführungen. Während unseres Aufenthalts wollen wir Ihnen auch ein paar Schönheiten der Insel zeigen. Es steht ein Ausflug auf dem Programm: Mit dem Bus (fak.), eine kleinere Wanderung (gutes Schuhwerk erforderlich) und eine geführte Besichtigung in Palma. Natürlich wird
genügend Zeit bleiben, sich zu entspannen oder ein Bad im nahe gelegenen Meer zu nehmen. Die jeweiligen Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten werden vor Ort mit ihrem Reiseleiter abgesprochen. Sie werden erkennen, dass Mallorca eine der schönsten Inseln im Mittelmeer ist. Genießen Sie diesen herrlichen Urlaub!

Reiseleitung während der Reise: Wolfgang Ruf


Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, Anmeldeschluss 04.03.2019, Sie erhalten nach Anmeldung eine vorläufige Reservierungsbestätigung. Bei Erreichen der Teilnehmerzahl erfolgt automatisch Buchung. Es stehen nur begrenzt Flüge und Zimmer zur Verfügung, danach Anmeldung nur auf Anfrage; es ist mit Zuschlag zu rechnen. Ablauf und Hoteländerung möglich, keine Leistungseinschränkung. Programmänderungen bleiben vorbehalten, ebenso evtl. Preiserhöhung aufgrund steigender Energiepreise und Steueränderungen, evtl. anfallende Tourismus-Steuer nicht im Preis enthalten. 2x Fahrt mit öffentlichen Bussen nicht im Preis (ca. 5.- €). Reiseversicherung ist zu empfehlen. 

869.-€

EZZ: 112.- €

Alle Transfers zum/vom Flughafen, Flug nach/von Mallorca, 7x Übernachtung/alle Essen und Getränke (All inclusive)
im 4-Sterne-Hotel „Globales Santa Ponsa Park“, leichte Wanderung geführt mit Imbiss, Inselfahrt mit Bus (fak.), Busfahrt nach Palma mit Führung und Freizeit, Kurtaxe, Taxi-Zubringerdienst, Insolvenzversicherung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Urlaub mit Freunden, für alle, die nicht gerne fliegen und Besonderes erleben möchten!

Griechenland - Athen und Peloponnes gestern und heute

(9 Tage) 12.06. - 20.06.2019

Eine faszinierende Kultur, eine außergewöhnliche Geschichte, herrliche Landschaften, ein angenehmes Klima und die bekannte Gastfreundschaft laden Sie ein.


1. Tag: Früh aufstehen. Mailand – Ancona – Schiff; der Hauch einer kleinen Kreuzfahrt beginnt.


2. Tag: Die Fahrt geht weiter in Richtung Ioannina auf der A2, dann auf der A5 über Arta – Menidi – Amfilochia – Rio Brücke – Psathopyrgos zum Hotel „Florida Blue Bay“ (www.floridabluebay.gr).


3. Tag: Heute können Sie zunächst das Hotel kennenlernen, das direkt am Meer liegt, oder den schönen Ort Psathpyrgos. Gönnen Sie sich Ruhe, nehmen ein Bad oder relaxen Sie am Pool.


4. Tag: An diesem Tag besuchen wir die Metropole Athen – die Akropolis – Plaka (Altstadt) mit dem berühmten Syntagma Platz. Es sollte ein faszinierender Tag werden.


5. Tag: Mit der einzigen Schmalspur-Zahnradbahn Griechenlands werden wir die atemberaubende Vureikaschlucht durchfahren, am Ende wartet Kalavrita, wir sind auf geschichtlichem Boden. Dann geht es zur Geburtsstätte des neuen Griechenlands, zum Kloster Agia Lavra.


6. Tag: Genießen Sie heute das Meer oder den Pool, oder verbringen Sie einen Teil des Tages in unserem Fischerdorf mit einem ausgiebigen Bummel.


7. Tag: Heute steht das antike Olympia auf dem Programm, ein weiteres Highlight dieser Reise, dazu am späten Nachmittag ein Besuch des bekannten Weinguts Mercuri Estate, natürlich mit entsprechender Weinprobe. Lassen Sie sich überraschen.


8. Tag: Nach einem guten Frühstück ist noch einmal Zeit, sich im Meer zu erfrischen, bevor wir dann im Laufe des Nachmittags aufbrechen. Am Abend erwartet uns das Schiff in der Hafenstadt Igoumenitsa; auch hier ist noch Zeit für einen abendlichen Bummel.


9. Tag: Nach gemütlicher Überfahrt gehen wir gegen 15:30 Uhr in Ancona an Land. Anschließend fahren wir über Bologna und Mailand zurück in die Heimat, Ankunft ca. 4:00 Uhr (21.06.2019). Eine Reise der Superlative geht zu Ende; die Eindrücke werden in langer Erinnerung bleiben.
Reiseleitung/Chauffeur während der Reise: Wolfgang Ruf


Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, Anmeldeschluss 30.04.2019 (solange Plätze frei sind), 33,00 € p.P. Aufpreis für 2-Bett-Außenkabine, Zuschlag Einzelinnenkabinen auf Anfrage. Im Preis nicht enthalten sind nicht aufgeführte Leistungen, Reiseversicherung ist zu empfehlen.

1.229.-€

EZZ: 265.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, 2x Schifffahrt in 2-Bett-Innenkabinen, 6x Übernachtung in Doppelzimmern (D/WC) im 4-
Sterne-Hotel „Florida Blue Bay“ (Restaurant, Bar, Lift, Terrasse, Außenpool, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage) an der Küste im Golf von Korinth mit Halbpension und Frühstück, Kurtaxe, Führung und Eintritt Athen/Akropolis, Bahnfahrt/Führung/Eintritt Vureika-Schlucht-Agio Lavra, Führung Olympia, Weinprobe Mercuri Estate, zweites
Frühstück und Mittags-Imbiss auf der Hinreise, Taxizubringerdienst, Insolvenzversicherung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Die schönsten Alpenstrecken: Glacier & Bernina Express

(4 Tage) 07.07. - 10.07.2019

Diese Exclusiv-Reise im Original Glacier- und Bernina-Express sind die schönsten Bahnfahrten in der Schweiz. Genießen Sie dieses großartige Erlebnis in einem Panoramawagen. Zudem wohnen Sie in einem 4-Sterne-Hotel in Davos. Verpassen Sie dieses einmalige Erlebnis nicht!


1. Tag: Anreise nach Graubünden. Über Rheinfelden – Dietikon – Zürich – Walensstadt – Landquart – Klosters nach Davos. In Davos/Klosters heißen Sie die Gastgeber der Davos-Quality-Group bei einem Begrüßungsdrink herzlich willkomen.


2. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Chur, wo der Panoramawagen des Glacier-Express für Sie bereitsteht. Die Höhepunkte der Fahrt sind das Passieren der Rheintalschlucht mit ihren bizarren Felsen und die Querung des Oberalppasses auf 2033 Metern Höhe. Am Nachmittag erreichen Sie Andermatt. Hier erwartet Sie Ihr Reisebus für die Rückfahrt entlang des Vierwaldstätter-,
des Zürich- und des Walensees. Nach dem Abendessen vertiefen Sie Ihre Eindrücke bei einer Videovorführung im Hotel.


3. Tag: Morgens führt Sie der Hoteldirektor auf einer Stadtrundfahrt durch die Landschaft von Davos, bevor Sie es sich im Panoramawagen des Bernina-Express gemütlich machen. Sie fahren durch das wildromantische Albulatal bis ins sonnige Engadin. Weiter geht´s steil bergauf entlang der majestätischen Gipfel bis zum Berninapass. Beim Blick hinunter ins Puschlav erahnen Sie schon die Nähe Italiens. Durch das legendäre Kreisviadukt von Brusio erreichen Sie Tirano. Nach einem Spaziergang durch das hübsche italienische Städtchen erwartet Sie im Restaurant Ai Portici ein Mittagessen mit Pasta. Nach
dem Essen Rückfahrt mit unserem Reisebus nach Davos/Klosters.


4. Tag: Nach einem guten Frühstück verabschieden Sie sich von der Bergwelt Graubündens. Am Abend erreichen Sie wieder Kenzingen. Eine atemberaubende Reise geht zu Ende, die Sie sicherlich noch sehr lange in guter Erinnerung behalten werden. Gönnen Sie sich diese Luxusreise.

679.-€

EZZ: 75.- €

Fahrt im 5-Sterne-Reisebus, 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel in Davos/Klosters, alle Zimmer mit Bad/DU und WC, Fön, SAT TV, Minibar, Willkommensdrink, 3x 3-Gang-Abendessen, 1x Fahrt im Regionalzug 2.
Klasse Davos – Filisur, 1x Fahrt im Original Glacier-Express im Panoramawagen 2. Klasse von Chur nach Andermatt,
1x Fahrt im Original Bernina-Express im Panoramawagen 2. Klasse von Davos nach Tirano, 1x 3-Gang-Mittagessen in
Tirano, 1x Gästekarte Davos/Klosters, 1x Stadtrundfahrt mit der Hotelleitung, 1x Videovorführung im Hotel,
Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Urlaub im Auffacherhof - Erobern Sie die Wildschönau in Tirol

(6 Tage) 20.07. - 25.07.2019

Die grandiose Alpenwelt im Sommer erleben. Unterhaltung, Urlaub, Entspannung und Erlebnis gleichermaßen in dem schönsten Hochtal Tirols genießen. Dieser Urlaub in Tirol für Junggebliebene wird Ihnen mit viel Freude in Erinnerung bleiben. Dazu trägt das sehr gute 4-Sterne-Hotel Auffacherhof mit jahrzehntelang gelebter herzlicher Gastfreundschaft und der großzügigen Wellnessoase zum Wohlfühlen und Entspannen, bei.


1. Tag: Anreise über Karlsruhe – Stuttgart – Ulm – Augsburg – München – Rosenheim – Kufstein – Wörgl nach Wildschönau.
Zimmerbezug und Abendessen.


2. Tag: Heute genießen Sie unser Hotel in vollen Zügen. Die Wildschönau-Card für freie Nutzung der Wildschönauer Bergbahnen,
Eintritt in das Wildschönauer Bergbauernmuseum inkl. Handwerksmarkt und das Freibad ist enthalten.


3. Tag: Tagesausflug zum Königsee inkl. Schifffahrt von Königsee nach St. Bartholomä am Fuße des legendären Watzmanns. Am
Nachmittag Rückfahrt über Reit im Winkl – Walchensee – Kufstein nach Wildschönau.


4. Tag: Wir unternehmen heute eine Fahrt ins Zillertal. Von Wildschönau fahren wir über Rattenberg – Brixlegg, vorbei an Schloss
Matzen, Lichtwerth bis nach Mayrhofen (Aufenthalt), anschl. Fahrt zum Hintertuxer Gletscher. Am Nachmittag Rückfahrt zu
unserem Hotel.


5. Tag: Der heutige Tag steht nochmals zur freien Verfügung. Genießen Sie die Wildschönauer Card für Ihre eigenen Unternehmungen.


6. Tag: Noch einmal sehr gut frühstücken, dann machen wir uns über Innsbruck – Imst – Landeck – Arlberg – Feldkirch – Bregenz – Friedrichshafen – Meersburg – Donaueschingen – Höllental auf den Heimweg.

679.-€

EZZ: 75.- €

Fahrt im bquemen Reisebus, 5x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Auffacherhof, alle Zimmer mit Dusche oder Bad und WC, SAT-TV, Telefon, WLAN, Safe, Fön, Kosmetikspiegel und Balkon, deftiges Frühstücksbuffet inkl. Angebot von
der heißen Theke mit Omelettes und Eierspeisen, 5x 4-Gang-Wahlmenü und Salate vom Buffet, 1x Kaffee und Kuchen am Nachmittag, Benutzung der Sauna und Wellness-Oase, Wildschönau Gästekarte, Kurtaxe, Schifffahrt auf dem Königsee. Ausflüge wie oben beschrieben, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Der Mittelrhein: Köln und Düsseldorf

(3 Tage) 26.07. - 28.07.2019

Mit dieser sehr preisgünstigen Reise wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, die Städte Köln und Düsseldorf am Rhein im Sommer in einem sehr guten 4-Sterne-Hotel in zentraler Lage zu genießen.


1. Tag: Morgens starten wir in Kenzingen und fahren über Karlsruhe – Darmstadt – Siegburg nach Köln. Am Nachmittag geführter Altstadtrundgang in Köln mit Reiseleitung, anschl. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.


2. Tag: Nach einem sehr guten Frühstücksbuffet fahren wir nach Düsseldorf. Dort erleben wir einen 2-stündigen Altstadtrundgang, anschl. unternehmen wir eine einstündige Panoramaschifffahrt Düsseldorf – Altstadt und Medienhafen. Nach genügend Zeit zur freien Verfügung fahren wir wieder zurück nach Köln. Am Abend 3-Gang-Abendessen im Brauhaus „Gaffel“ am Dom in Köln.


3. Tag: Den Vormittag verbringen wir noch in Köln, anschl. Heimreise ins „Badische“.

369.-€

EZZ: 59.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel NH Köln Altstadt im Zentrum
Kölns, alle Zimmer Bad oder Dusche und WC, Telefon, Schreibtisch, TV, Safe, Klimaanlage, 1x 3-Gang-Abendessen im Hotel, 1x 3-Gang-Abendessen im Brauhaus „Gaffel“ am Dom, 1x 1,5-stündiger Altstadtrundgang in Köln, 1x 2-
stündiger Altstadtrundgang in Düsseldorf, 1x einstündige Panoramaschifffahrt Düsseldorf – Altstadt und Medienhafen und Kurtaxe, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Wellness und Erholung

Schiff, Wein und Vulkanismus in der Eifel

(4 Tage) 11.08. - 14.08.2019

Deutschland ist ein lohnendes Reiseziel - fahren Sie mit uns in das herrliche Ahrtal und in die Vulkaneifel zur wildesten Tochter des Rheins und zu einem springenden Geysir.


1. Tag: Anreise über Karlsruhe – Mannheim – Bad Kreuznach – Koblenz (Aufenthalt), anschl. Weiterfahrt nach Königswinter (Schifffahrt auf dem Rhein von Königswinter nach Linz), anschl. Fahrt nach Bad Neuenahr. Hotelbezug und Abendessen.


2. Tag: Der Ausflug am heutigen Tag in das Ahrtal beginnt mit einer Stadtführung durch Bad Neuenahr und die historische Altstadt Ahrweiler, die durch ihren mittelalterlichen Charme und die alte Stadtmauer besticht. Weiter geht es nach Marienthal. Im Weingut „Kloster Marienthal“ erfahren Sie bei einer interessanten Kellerführung mit Verkostung alles über die Kunst der Vinifikation und legen eine Mittagspause mit zweierlei hausgemachten Flammenkuchen ein. Anschließend fahren wir nach Remagen und gehen an Bord eines Rheinschiffes zur gemütlichen Panoramafahrt nach Bonn. Rückfahrt in unser Hotel.


3. Tag: Heute begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch die Vulkaneifel. Wir fahren zunächst mit dem Vulkan-Express durch die wunderschöne Natur nach Niederzissen. Danach fahren wir zur Abtei Maria Laach, wo Sie bei einer 20-minütigen Filmvorführung in die Welt des Klosters mit seiner eindrucksvollen sechstürmigen Basilika eingeführt werden. Nach der Mittagspause machen wir uns auf den Weg nach Andernach und erleben die Urgewalt der Natur mit allen Sinnen. Mit dem Schiff geht es zum Naturschutzgebiet auf der Halbinsel Namedyer Werth. Hören Sie das Zischen und Gurgeln, wenn der
höchste Kaltwassergeysir der Welt bis zu 60 Meter aus dem Boden springt. Am Spätnachmittag Rückfahrt in unser Hotel.


4. Tag: Nach einem guten Frühstücksbuffet treten wir die gemütliche Heimreise nach Kenzingen an. Eine herrliche Reise geht zu Ende.

399.-€

EZZ: 69.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, 3x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel, alle Zimmer mit DU/WC, Telefon und TV, 3x Frühstücksbuffet und 3x 3-Gang-Abendmenü, 1x zweierlei hausgemachter Flammenkuchen im Weingut Marienthal, 1x 3er-Weinprobe mit Kellerführung, 1x Stadtführung in Ahrweiler, 1x Fahrt mit dem Ahrtal-Express (Rundfahrt ca. 50 Minuten), 1x Schifffahrt auf dem Rhein von Königswinter nach Linz, 1x Schifffahrt von Remagen nach Bonn, 1x
Schifffahrt zum Geysir ca. 1 Stunde, Besuch der Abtei Maria Laach inkl. 20-minütiger Filmvorführung, Kurtaxe, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Karl May Festspiele in Bad Segeberg

(4 Tage) 15.08. - 18.08.2019

Seit über 50 Jahren begeistern die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg Alt und Jung mit ihrem jährlich wechselndem Programm.
Zusammen mit dem Indian Village kommt hier jedermann in den Genuss, in den Wilden Westen um 1880 einzutauchen. Zusammen mit einem Besuch in Hamburg wird diese Reise ein unvergessliches Erlebnis - fahren Sie mit zu Winnetou und Old Shatterhan!


1. Tag: Wir fahren auf der Autobahn Karlsruhe – Heidelberg – Frankfurt – Kassel – Göttingen – Hannover – Hamburg in den Raum Lübeck.
Abendessen und Übernachtung in einem guten 3-Sterne-Hotel.


2. Tag: Man nehme ein Hamburger Original, ein Stück Geschichte, eine Prise Kultur und einen Hauch Beatles auf der Großen Freiheit; das ist das Rezept für eine spannende Stadtrundfahrt. Der Michel, die Speicherstadt, die Alsterarkaden und vielleicht sogar die „Queen Mary 2“, die Hamburg ebenfalls regelmäßig besucht, sind nur einige Highlights. Hören Sie vom Kapitän Geschichten &
Anekdoten während einer Hafenrundfahrt, erleben Sie seine Größe und die vor Anker liegenden „Riesen-Pötte“: die Containerschiffe und Luxusliner aus aller Welt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.


3. Tag: Unser heutiges Ziel ist Lübeck mit seiner eindrucksvollen Altstadt. Erleben Sie bei einem Stadtrundgang alle Sehenswürdigkeiten dieser Hansestadt wie das Buddenbrookhaus, die Jakobikirche, das Burgkloster, die Marienkirche und das Rathaus. Am Nachmittag fahren wir nach Bad Segeberg. Zur Einstimmung auf den Abend tauchen Sie im Indian Village in die Atmosphäre des Wilden Westens von 1880 ein. In der Luft hängt der würzige Geruch eines prasselnden Lagerfeuers, vor den Blockhäusern knirscht der trockene Sand unter den Füßen. Am Abend erwartet Sie dann der Höhepunkt der Reise: die
Aufführung des aktuellen Programmes der Karl May Festspiele, anschl. Rückfahrt in unser Hotel.


4. Tag: Nach diesen wundervollen Tagen heißt es nun Abschied nehmen. Wir fahren auf der Autobahn zurück nach Kenzingen, das wir spät abends mit tollen Erinnerungen wieder erreichen werden.

458.-€

EZZ: 59.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, 3x Übernachtung / Frühstück im 3-Sterne-Hotel im Raum Lübeck, alle Zimmer mit Bad
oder DU/WC, 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel, 1x halbtägige Stadtrundfahrt durch Hamburg, 1x Hafenrundfahrt in Hamburg, 1x Stadtrundgang in Lübeck, 1x Eintritt in das Indian Village in Bad Segeberg, 1x Ticket Karl May Festspiele PK 2, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Nordseeinseln: Helgoland, Föhr und der Ostseefjord Schlei

(5 Tage) 25.08. - 29.08.2019

Wir laden Sie ein: Lassen Sie sich dieses unvergessliche Erlebnis nicht entgehen. Fahren Sie mit in den „hohen Norden“, verbringen Sie mit uns ein paar erholsame Tage an der Nordsee. Genießen Sie die herrliche Meeresbrise an der Nordsee, tanken Sie frische Seeluft.


1. Tag: Anreise auf der Autobahn Karlsruhe – Frankfurt – Bad Hersfeld – Kassel – Hannover – Hamburg nach Kropp. Begrüßungsgetränk und Abendessen im Wikinger Hof.


2. Tag: Heute besuchen wir die einzige Hochseeinsel Deutschlands. Wir fahren mit dem Bus nach Büsum. Mit der „Lady von Büsum“ fahren wir über das weite Meer zur Insel Helgoland. Beobachten Sie Kegelrobben aus nächster Nähe und erleben Sie Helgoland bei einem Rundgang. Oder Sie nutzen den Aufenthalt zum Bummeln oder Einkaufen im zollfreien Einkaufsparadies. Nach 4-
stündigem Aufenthalt fährt die Lady von Büsum wieder zurück auf das Festland, anschl. Rückfahrt mit dem Bus nach Kropp.


3. Tag: Während unserer Busrundreise lernen wir heute die Wikingerstadt Schleswig näher kennen. Nach dem Rundgang fahren wir entlang der Schlei in die kleinste Stadt Deutschlands (Arnis), danach fahren wir über Kappeln, eine Stadt in der Landschaft Angeln, zu unserer 2-stündigen Schiffsreise mit dem Raddampfer, um den Ostseefjord von der Wasserseite aus kennenzulernen.
Durch die Halbinsel Schwansen fahren wir nach Eckernförde. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt geht es zurück in unser Hotel.


4. Tag: Unser heutiges Ziel ist die Insel Föhr. Mit der Fähre geht es von Dagebüll nach Föhr. Die Insel verspricht nicht nur friesische Karibik, sondern kann mit viel Sonne auch Urlaubsträume garantieren. Genießen Sie eine Inselrundfahrt mit dem
„Friesenexpress Föhr“ auf eine andere Art. Ziel ist die einzige Stadt der Insel Wyk, seit 1819 Seebad. Nach einem Aufenthalt geht es mit der Fähre zurück nach Dagebüll und mit dem Bus zurück in unser Hotel.


5. Tag: Nach einem sehr guten Frühstücksbuffet verlassen wir den hohen Norden und fahren wie auf der Hinfahrt zurück nach Baden. Diese Reise wird Ihnen noch lange in sehr guter Erinnerung bleiben.

659.-€

EZZ: 75.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, 4x Übernachtung im sehr guten 3-Sterne-Hotel „Wikingerhof“ in Kropp, alle Zimmer mit
Bad oder DU/WC, Fön, TV, kostenloses W-LAN, 4x Frühstücksbuffet, 3x 3-Gang-Abendessen, 1x Wikingerbuffet, Begrüßungsgetränk, 1x Reiseleitung bei den Ausflügen nach Helgoland, Föhr und Ostseefjord Schlei, Fährüberfahrt von
Büsum nach Helgoland und zurück, Fährüberfahrt von Dagebüll nach Föhr und zurück, Inselrundfahrt auf Föhr mit dem
„Friesenexpress“ und 2-stündige Schleischifffahrt, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Pustertal - eine Perle in Südtirol – unsere Seniorenreise!

(8 Tage) 08.09. - 15.09.2019

Eine Urlaubsreise zum Ausspannen mit angenehmen Temperaturen in paradiesischer Landschaft zwischen Zillertaler Alpen und den Dolomiten am Eingang des Ahrntales. Unsere Reise führt uns über den Arlberg, vorbei an Innsbruck, dann über den Brenner, vor Brixen biegen wir ab ins Pustertal bis nach
Gais am Eingang des Ahrntales. Wir wohnen im 4-Sterne-Ferien- und Wellnesshotel „Windschar“ mit Badelandschaft, Saunen und Whirlpools sowie einem solarbeheizten Außenbecken. Nicht zu verachten sind die kulinarische Qualität und die Freundlichkeit aller Hotelmitarbeiter. Neben schönen Ausflügen in die herrliche Bergwelt der Dolomiten wollen wir auch die nähere Umgebung bei einer Schinken- und Speckfahrt kennenlernen. In Gais erwarten uns ein Grillfest mit schwungvoller Musik, eine Laternenwanderung zum Schloss Neuhaus und ein kleiner Dorfspaziergang. Darüber hinaus gibt es eine Kutschfahrt mit rustikaler
Jausenversorgung. Bei allem, was angeboten wird, gilt immer der Grundsatz: Jeder soll das tun, was ihm Spaß macht, die Erholung und Entspannung darf
nicht zu kurz kommen.
Sie sollten sich bald entscheiden! Das 4-Sterne-Ferien- und Wellnesshotel „Windschar“ zählt zu den 25 bestbewerteten Hotels in Italien.

Reiseleitung/Chauffeur während der Reise: Wolfgang Ruf


Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, Anmeldeschluss 01.08.2019, Zuschlag Superior Zimmer: 77.- €, Eintritte fakultativ, Programm wird mit Reisegästen vor Ort abgesprochen. Reiseversicherung ist zu empfehlen.

869.-€

EZZ: 122.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, Imbiss/Kaffee auf der Hinfahrt, 4**** Hotel „Windschar“ HP exquisit, Dolomitenfahrt
mit Führung, romantisches Candle-Light-Dinner, Grillfest mit Musik und Tanz, Dorfspaziergang mit Führung, Kutschfahrt mit Verkostung, Schinken/Speckfahrt, freie Fahrt mit öffentlichen Bussen, Kurtaxe, verschiedene Wanderungen (fak.), Wellness/Beauty-Gutschein in Höhe von 20.-€, Taxizubringerdienst, Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Andalusien zu Füßen der roten Burg

(12 Tage) 04.10. - 15.10.2019

Reisen Sie mit uns im 5***** Bus durchs Rhonetal, entlang der Costa Brava, vorbei an Valencia und Alicante bis hinunter an die Costa del Sol. Neben den einzigartigen kulturellen Eindrücken, die Ihnen diese Reise ganz sicher bietet, wird auch die Entspannung nicht zu kurz kommen. Wer möchte nicht auch einmal am herrlichen Strand der „Costa del Sol“ das Mittelmeer genießen? Lassen Sie sich diese besondere Reise nicht entgehen!


1. Tag: Fahrt durchs Rhonetal bis in den Raum Montpellier, Hotelbezug und Abendessen.


2. Tag: Heute geht es entlang der Costa Brava bis in die Orangenstadt Valencia.


3. Tag: Vorbei an Alicante und Murcia erreichen wir bei Aguilas Andalusien. Wir passieren noch Malaga, bevor wir bei Mijas die Costa del Sol erreichen. Das gute VIK Gran Hotel „Costa del Sol“ direkt am Meer erwartet uns.


4. Tag: Der heutige steht zur freien Verfügung - Zeit zum Entspannen.


5. Tag: Granada, der Inbegriff Andalusiens, die Kulisse der Sierra Nevada mit der Alhambra verkörpern wohl mit das Schönste, was Spanien zu bieten hat. Tauchen Sie ein in die Welt vergangener Epochen.


6. Tag: Am Morgen beginnt unsere Rundreise. Die Moschee von Cordoba ist die größte der westlichen Welt. Lassen Sie sich von den Schönheiten dieser Stadt verzaubern. Am Abend erreichen wir Sevilla (Hotel).


7. Tag: Sevilla, Kultur und Geschichte, hautnah sehen und erleben: Diese herrliche Stadt wird uns gezeigt, anschießend ist Zeit zum Bummeln.
Am späten Mittag fahren wir nach Sanluca de Barrameda (Hotel).


8. Tag: Nach einem guten Frühstück gelangen wir nach kurzer Fahrt nach Jerez; wir sind zu Gast in einer Sherry Bodega, natürlich wollen wir denselben auch genießen. Jetzt ist es Zeit weiterzufahren in die wohl romantischste Stadt Spaniens, nach Ronda, die Stadt am Abgrund. Lassen Sie sich verzaubern. Dann geht die Reise zurück an die Costa del Sol zum VIK Gran Hotel „Costa
del Sol“.


9. Tag: Heute ist noch einmal Zeit, an der Promenade der „Costa del Sol“ zu flanieren oder auszuruhen. Genießen Sie die Abendsonne bei einem Gläschen Malaga.


10. Tag: Noch einmal Kultur pur, Gibraltar steht auf dem Programm. Der Fels des Herakles wartet auf uns mit seinen Affen auf dem berühmtesten Felsen der Welt. Der Stadtstaat, der zu den britischen Überseegebieten zählt, ist eine ganz besondere Attraktion.


11. Tag: Nach einem ausgedehnten Frühstück starten wir mit dem Bus in die sehenswerte Stadt Malaga. Pablo Picasso lässt grüßen.
Anschließend ist noch Zeit zum Bummel und für Shopping, dann geht es zurück zum Hotel VIK Gran Hotel „Costa del Sol“ nach Mijas.


12. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus zum Flughafen Malaga. Unser Heimflug steht auf dem Programm. Eine Reise der
Superlative geht zu Ende.


Reiseleitung/Chauffeur während der Reise: Wolfgang Ruf


Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, Anmeldeschluss 02.08.2019, Reise nicht in allen Teilen für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet, fragen Sie uns. Preiskorrekturen infolge Kurtaxe, Kerosin, bleiben vorbehalten,
ebenso wie Ablaufänderungen! Reiseversicherung ist anzuraten.

1.499.-€

EZZ: 329.- €

Alle Fahrten im bequemen Reisebus, Führungen, auf der Hinfahrt 3x Mittags-Imbiss, Heimflug mit Transfer, Eintritt
und Führung Alhambra, Gibraltar - Rock Tour mit Minibus und Eintritt Tropfsteinhöhle, 11x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in guten Hotels der gehobenen Mittelklasse, Führung und Sherryverkostung, Kurtaxen,
Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Fahrt ins Blaue

(4 Tage) 24.10. - 27.10.2019

Wir laden Sie ein mit Partner, Verwandten und Freunden oder auch allein. Genießen Sie auf dieser Reise das herrliche Panorama, andere
Menschen, kulturelle Sehenswürdigkeiten, und erleben Sie wie immer natürlich viel gute Laune. Dieses Jahr sind wir in einer besonders interessanten Region in Deutschland.
Es gibt Gewöhnliches und Neues zu sehen, natürlich ist Spaß, gute Laune und eine tolle Stimmung angesagt. Unter diesem Motto sind Sie 4 Tage mit uns unterwegs. Lassen Sie Stress und Sorgen zu Hause.

Reiseleitung/Chauffeur während der Reise: Wolfgang Ruf


Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, Anmeldeschluss 01.09.2019, Programmablauf und Zielort während der Reise, eine
Reise für Jedermann geeignet, Reiseversicherung ist anzuraten.

399.-€

EZZ: 40.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, zweites Frühstück auf der Hinfahrt. Sie wohnen in einem schönen Hotel (Sauna- Sonnenbank-Massagen), 3x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen, schöne Panorama-Fahrt mit Führung, Bierprobe, Musik
und vieles mehr warten auf Sie.
Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Dankeschön-Reise an den malerischen Gardasse

(5 Tage) 07.11. - 11.11.2019

1. Tag: Anreise über Freiburg – Höllental – Donaueschingen entlang des Bodensees – Bregenz – Feldkirch – Arlberg – Landeck – Reschenpass – Meran an den Gardasee. Übernachtung in einem guten 4-Sterne-Hotel im Raum Riva del Garda.


2. Tag: Heute lernen wir den südlichen Gardasee kennen. Wir fahren zuerst nach Bardolino, dem wohl berühmtesten Ort am Gardasee. Hier sind die Häuser, die von Fischern gebaut wurden, sehr charakteristisch. Nach der Besichtigung der Stadt
Weiterfahrt nach Garda (Besichtigung und Aufenthalt), anschl. Weiterfahrt nach Sirmione. Die Altstadt ist durch enge Gassen und ruhige Plätze geprägt. Besichtigung der Stadt, Spaziergang und Freizeit. Auf der Rückfahrt Halt bei einer Ölmühle mit Öl-Verkostung, anschließend Rückfahrt in unser Standorthotel.


3. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus nach Mezzocorona. Hier steigen wir in die Elektrobahn und fahren nach Malè, durch das ganze Val di Non und Val di Sole. Das Val di Sole ist mit einer Vielzahl an Burgen, Schlössern, Kirchen und einer herrlichen Landschaft ein sehenswerter Teil des Trentinos. Weiterfahrt mit dem Bus in den bekannten Wintersportort Madonna di Campiglio, wo Sie die Gelegenheit haben, die gewaltige Brenta-Gruppe zu bewundern. Am Nachmittag Rückfahrt durch das grüne Valle Rendena, immer dem Fluss Sacra folgend, bis an den Gardasee. Unterwegs Halt bei einer Brennerei.
Nach einer Grappa-Verkostung Rückfahrt in unser Hotel.


4. Tag: Heute besichtigen wir den nördlichen Gardasee. Wir schauen uns zuerst die „Perle des Gardasees“ an. Der Ort Riva del Garda ist geziert von Zitronen- und Olivenbäum, von Lorbeersträuchern und Palmen. Dann besteigen wir ein Schiff und fahren nach Limone sul Garda. Das charmante Örtchen Limone liegt terrassenförmig an den See gebaut am Fuß eines steilen Berghanges.
Übereinander geschachtelt kleben hier die Häuser am Felsen, die verwinkelten Gässchen der malerischen Altstadt sind blumengeschmückt. Nach der Stadtbesichtigung werden Sie eine „Limonaia“ besuchen und verkosten dn Zitronenlikör Limoncello. Weiterfahrt mit dem Schiff über den Gardasee nach Malcesine. Aufenthalt in diesem malerischen Ort, anschl.
Rückfahrt mit unserem Bus in unser Hotel.


5. Tag: Wir nehmen Abschied vom Gardasee und fahren über die Autobahn Brescia – Bergamo – Mailand – Chiasso – Bellinzona – Gotthard – Luzern – Basel zurück nach Kenzingen.

499.-€

EZZ: 76.- €

Fahrt im 5-Sterne-Reisebus, 4x Übernachtung / Frühstücksbuffet im guten 4-Sterne-Hotel im Raum Riva del Garda, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Fön, Fernseher, Begrüßungscocktail, 3x 3-Gang- Abendmenü mit Salatbuffet, 1x Gala Abendessen als 4-Gang-Menü und Kuchen, 2x Livemusik im Hotel während und nach dem Abendessen, 1x Ganztagsreiseleitung Bardolino - Garda und Sirmione, 1x Ölverkostung, 1x Ganztagsreiseleitung Val di Sole und Madonna di Campiglio, 1x Zugfahrt Mezzocorona – Malé, 1x Grappa Verkostung, 1x Ganztagsreiseleitung Riva del Garda – Limone sul Garda und Malcesine, 1x Privatmotorboot Riva del Garda – Limone sul Garda – Malcesine, 1x Eintritt Limonaia und
Limoncello-Verkostung, Kurtaxe, Taxizubringerdienst, Insolvenzversicherung und Dankeschön Präsent
von Rist-Reisen.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Kurzurlaub und Erholung vom Feinsten in

Marienbad

(8 Tage) 18.11. - 25.11.2019

Die herbstliche Stimmung im Bäderdreieck und das Ambiente vergangener Tage schaffen das Flair für Erholung und Entspannung. Sie wohnen im 4-Sterne-Superior-Hotel „Grand Pacific“ (www.marianske-lazne-hotely.cz) zentral an der Kurpromenade mit schönem Blick auf die Kolonnade und das Kurzentrum. Alle Zimmer sind modern und komfortabel eingerichtet und ausgestattet mit Bad oder
Dusche, WC, Sat - TV, Telefon und Safe. Im Hotel gibt es zwei Restaurants, ein Café, eine Lobby-Bar, einen Friseur und einen Kosmetiksalon. Die gehobenen Kuranwendungen finden alle im Hotel statt. Darüber hinaus steht ein Aqua - Center mit Schwimmbecken, Whirlpool und ein Fitness - Center zur Verfügung. Im Preis enthalten sind sieben Übernachtungen mit Vollpension
(leichtes Mittagessen) und mindestens 12 Kuranwendungen nach ärztlicher Vorgabe. (Abrechnung durch Krankenkasse möglich). Unsere deutschsprachige Reiseleitung vor Ort unternimmt mit Ihnen einen Stadtrundgang und erklärt Ihnen die Hintergründe der Marienbader Trink-Kuren. Darüber hinaus besteht für Sie die Möglichkeit, Ausflüge nach Karlsbad - Prag - Eger - Kloster Tepla oder
Franzensbad vor Ort zu buchen.
Reiseleitung/Chauffeur während der Reise: Wolfgang Ruf


Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, Anmeldeschluss 10.08.2019. Wegen der großen Nachfrage und der begrenzten Zimmeranzahl ist eine frühe Anmeldung unbedingt zu empfehlen. Eine Reiseversicherung ist anzuraten.

799.-€

EZZ: 120.- €

Fahrt im bequemen Reisebus nach Marienbad und zurück, 7x Übernachtung im Komfortzimmer mit Frühstücksbuffet,
leichtes Mittagessen und Abendbuffet im 4-Sterne-Superior-Hotel Grand-Pacifik, ärztliche Untersuchung, 12x gehobene
Kuranwendungen nach ärztlicher Vorgabe, Bademantel im Hotel, Imbiss mit Kaffee auf der Hinfahrt, 1-2 mal musikalische Unterhaltung, geführter Rundgang in Marienbad, Kurtaxe, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Musicalreise: „Starlight Express“ in Bochum

(2 Tage) 23.11. - 24.11.2019

„Starlight Express“ im Starlight Express Theater in Bochum: Das Stück erzählt den Traum eines Kindes von der Weltmeisterschaft der internationalen Züge. Im Mittelpunkt stehen die kleine, liebenswerte, aber eigentlich veraltete Dampflok Rusty und ihr Kampf gegen die eigentlich übermächtigen Gegner in Form der modernen E-Lok Electra und der mächtigen Diesellok Greaseball. Hierbei spielt
insbesondere die Liebe zum 1.-Klasse-Waggon Pearl eine besondere Rolle. Denn als diese vor die Entscheidung gestellt wird, mit wem sie die Rennen bestreiten wird, weiß sie nicht, für wen sie sich entscheiden soll. Am Ende gewinnt Rusty sowohl das Rennen als auch Pearl für sich.


1. Tag: Anreise über Karlsruhe – Darmstadt – Frankfurt – Wetzlar – Siegen – Hagen nach Bochum. Hotelbezug im 4-Sterne-Hotel Renaissance, anschl. Abendessen. Um 20:00 Uhr Musicalbesuch Starlight Express.


2. Tag: Nach einem guten Frühstücksbuffet wollen wir bei einer Stadtrundfahrt Bochum näher kennenlernen. Nach der Mittagspause treten wir die Heimreise nach Kenzingen an.

322.-€

EZZ: 25.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, 1x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel, alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC, Fön,
Telefon, Fernseher, kostenloses WLAN, 1x Frühstücksbuffet 1x 3-Gang-Abendmenü, 1x 2-stündige Stadtrundfahrt in Bochum, Eintrittskarte zu Starlight Express PK2, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Jesus kommt in unsere Nacht, damit wir in sein Licht kommen können.

Frohes Weihnachtsfest im bayrischen Wald

(5 Tage) 22.12. - 26.12.2019

Romantischer Winterzauber, gute Laune, Frohsinn und Besinnlichkeit.


1. Tag: Anfahrt über Karlsruhe – Nürnberg – Amberg nach Rimbach (Hotelbezug und Abendessen).


2. Tag: Eine kleine Bayernwald-Rundfahrt mit Besuch von Glasdorf Weinfurt und Besuch eines Christkindlesmarktes.


3. Tag: Besuch der Bärwurzerei in Bad Kötzting, besinnlicher Heiligabend, Adventsmusik, Weihnachtsgeschichte und Möglichkeit zum Kirchgang.


4. Tag: Nach einem ausgiebigen Frühstück ist eine schöne Kutschfahrt mit Brotzeit angeboten, danach Freizeit.


5. Tag: Wir treten die Heimreise, über Cham – Nürnberg – Heilbronn zu den Einstiegsstellen, an.


Reiseleitung/Chauffeur während der Reise: Wolfgang Ruf


Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, Anmeldeschluss 01.09.2019, begrenzte Anzahl von EZ im Hotel, andere Leistungen fakultativ, Ablaufänderungen vorbehalten, Reiseversicherung ist anzuraten.

575.-€

EZZ: 58.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, Begrüßungsgetränk, 4x Übernachtung im 4-Sterne-Wellness - Hotel „Bayrischer Hof“ in Rimbach (www.wellnesshotel-rimbach.de) mit Frühstücksbuffet und Abendessen mit Menüauswahl, Dessertbuffet und
kulinarischen Raffinessen, Unterhaltungsabende, festliches Weihnachtsmenü, Wellnessoase - Felsenbad, Kutschfahrt mit Brotzeit, kleine Bayernwald-Rundfahrt, Besuch einer Glasbläserei, Besuch einer Bärwurzerei, Besuch
Christkindlesmarkt, Imbiss mit Kaffee auf der Hinreise, der gewohnt gute Service, Kurtaxe, Taxizubringerdienst und
Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Jahreswechsel 2019/2020 auf der Mosel

(4 Tage) 30.12.2019 - 02.01.2020

Eine nicht alltägliche Reise erwartet Sie:


1. Tag: Fahrt im bequemen Reisebus, durchs nördliche Elsass, vorbei am deutschen Weintor nach Pirmasens und weiter über Saarbrücken, an der Saar entlang nach Mettlach und von Saarburg nach Trier. In der Altstadt von Trier verbringen Sie die Mittagspause, dann sind Sie zu einer Weinprobe eingeladen. Anschließend ist der Hotelbezug. Der Abend steht zur freien
Verfügung.


2. Tag: Nach einem guten Frühstück ist ein Rundgang durch die „älteste Stadt“ Deutschlands vorgesehen. Trier ist geprägt durch die römische Geschichte, viele Baudenkmäler säumen den Weg, allen voran die „Porta Nigra“ das heutige Wahrzeichen der Stadt. Bevor Sie am Abend das Schiff besteigen, haben Sie noch die Möglichkeit sich ein bisschen aus zu ruhen. Am Abend werden
Sie an Bord eines Moselschiffes erwartet, zur Begrüßung gibt es einen Sektempfang, dann steht eine stimmungsvolle Zeit mit Livemusik und einem großen Buffet bevor, dazu werden Sie im alten Jahr mit Getränken verschiedener Art versorgt. Das Jahr 2020 begrüßen Sie mit einem Glas Sekt, anschließend heißt es wieder Musik und Tanz.


3. Tag: Gut ausgeschlafen und gesättigt wollen wir einen Ausflug nach Luxemburg machen. Lassen Sie sich an diesem ersten Tag des neuen Jahres beeindrucken. Neben dem herzoglichen Palais, den Kasematten und den 100 Brücken (Sie müssen nicht alle besteigen) erhebt sich die Festung über der Stadt, die lange als uneinnehmbar galt. Natürlich ist noch Freizeit, bevor im Hotel
das Abendessen serviert wird.


4. Tag: Nach gutem Frühstück treten wir die Heimreise an, durch den Hunsrück am Erbeskopf vorbei mit Mittagsaufenthalt in der Edelsteinschleiferstadt Idar Oberstein, dann weiter über Birkenfeld, Kaiserslautern, Karlsruhe zu den Ausstiegsstellen.


Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, Anmeldeschluss 01.09.2019, begrenzte Anzahl von EZ im Hotel, andere Leistungen fakultativ, Ablaufänderungen vorbehalten, Reiseversicherung ist anzuraten.

625.-€

EZZ: 93.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, gutes 3* - Hotel der Premiumkategorie in Trier, 3 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet, 2x
Abendessen im Hotel, Silvester Schifffahrt mit großem Silvester-Buffet, Livemusik und Tanz, Getränke während der ganzen Schifffahrt (Bier, alkoholfreie Getränke, Wein,) 1 Glas Mitternachtssekt, Weinprobe, Führung Trier und Luxemburg, Imbiss auf der Hinreise, Kurtaxe, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Ein besonderes Erlebnis, Jahreswechsel 2019/20

Silvesterfeier am Gardasee

(6 Tage) 28.12.2019-02.01.2020

1. Tag: Anreise über Luzern – Mailand – Brescia an den Gardasee. Ein sehr gutes Hotel erwartet uns.


2. Tag: Je nach Wetterlage machen wir einen Ausflug um den Gardasee mit Führung.


3. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir nach Bergamo, dem Schmuckstück der Lombardei. Die malerische Altstadt mit ihren engen
Gassen und vielen Sehenswürdigkeiten ist einen Besuch wert.


4. Tag: Heute machen wir einen kleinen Ausflug zu Romeo und Julia nach Verona. Freizeit und Shopping. Am Nachmittag stimmen
wir uns auf den Jahreswechsel ein. Abends erwartet uns ein festliches Dinner, die Livemusik wird den Abend und den
Jahreswechsel für uns zum Highlight machen.


5. Tag: Das Jahr 2020 hat begonnen. Nach einem ausgiebigen Frühstück machen wir uns einen gemütlichen Tag. Sie können sich beim Schwimmen erholen oder bei einem ausgiebigen Spaziergang sportlich betätigen evtl. ist eine Schifffahrt möglich. (fak.)


6. Tag: Heute wollen wir noch einmal ausgiebig frühstücken, dann ruft uns die Heimat. Dieser Jahreswechsel mit dem herrlichen Panorama des Gardasees wird uns lange in Erinnerung bleiben.
Reiseleitung/Chauffeur während der Reise: Wolfgang Ruf


Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, gültige Reisepapiere, beschränkte Anzahl an EZ, Anmeldeschluss 28.10.2019,
Ablaufänderungen vorbehalten, Reiseversicherung ist anzuraten.

719.-€

EZZ: 130.- €

Fahrt im bequemen Reisebus, 2tes Frühstück auf der Hinfahrt, Ausflüge (wie beschrieben, je nach Wetterlage), eine schöne Weinprobe, 5x Übernachtung mit Frühstück in einem sehr guten 4* - Hotel am Gardasee, 4x 3- gängiges Abendmenü mit Salatbuffet, Silvesterfeier mit Galadinner, Livemusik und Tanz an Silvester,
Mitternachts-Prosit mit Sekt und Panettone, Benutzung von Hallenbad, Kurtaxe und Bettensteuer, Taxizubringerdienst und Insolvenzversicherung.

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern