Der Comer See - das Tor zum Süden       

05.06. - 10.06.2024 (6 Tage)

1.325.-€

EZZ: 245.-€

Schneebedeckte Berge rund um den See bei gleichzeitigem südländischem Flair - wo sonst könnten Kontraste größer und reizvoller sein als an den oberitalienischen Seen? Wir laden Sie dazu ein, dies rund um den Comer See zu erleben. Bestaunen Sie mit uns mondäne Strandpromenaden, noble Villen und deren Gärten!

 

1.Tag: Mittwoch, 05.06. | Anreise 

Wir starten am frühen Morgen in Offenburg und bieten Zusteigemöglichkeiten an der B3 bis Freiburg, in Freiburg, an der Autobahnausfahrt Bad Krozingen („Fallerhof“), am ehemaligen Zoll in Neuenburg und am Badischen Bahnhof in Basel. Nach Ankunft in unserem Drei-Sterne-Hotel Lario in Mezzegra können wir am Seeufer schon das erste Gelato genießen!

2. Tag: Donnerstag, 06.06. | Bellagio – Tremezzo – Villa Carlotta

Mitten im See und dennoch auf dem Festland – es gibt am Comer See keinen besseren Aussichtspunkt als die Punta Spartivento in Bellagio, wo die beiden Teile des Sees aufeinandertreffen. Wir lassen uns von unserem Gästeführer den Ort und die Umgebung näherbringen, um anschließend wieder nach Tremezzo überzusetzen. Dort erwartet uns die Villa Carlotta mit ihren exotischen Pflanzen sowie einer unvergleichlichen Aussicht auf den See und die umliegenden Berge.


3. Tag: Freitag, 07.06. | Como – Seilbahnfahrt – Brunate - Schnellbootfahrt
Como – die Stadt, die dem See den Namen gab, erleben wir bei einer kommentierten Führung durch die Altstadt und den Dom. Vielleicht finden wir in der Seidenstadt schon das erste Souvenir? Am Nachmittag lassen wir uns mit der Standseilbahn hinauf in das Örtchen Brunate bringen, um abermals die Aussicht über den See zu genießen. Mit dem Schnellboot geht es abends flugs zurück nach Tremezzo.


4. Tag: Samstag, 08.06. | Mailand – Dombesichtigung - Shopping
Wir fahren in Richtung Mailand, um dort im Rahmen einer Führung den Dom zu erkunden. Unvergleichlich ist die Tour über die Panoramaterrasse des Doms. Den Rest des Tages über bummeln wir durch die Stadt der Mode.

5. Tag: Sonntag, 09.06. | Tremezzo und Umgebung - Verkostung
Wir erkunden die Umgebung von Tremezzo und kehren bei einem örtlichen Erzeuger zu einer Verkostung von dessen Produkten ein.

 

6. Tag: Montag, 10.06. | Rückreise

Ciao, bella Italia! Beeindruckt von dem, was wir erleben durften, treten wir mit allerlei Souvenirs im Gepäck die Heimfahrt an.

 

 

(Reiseleitung: Reinhard Spothelfer)

 

Leistungen im Überblick

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus mit Schlafsesseln und Fußstützen, WC, Klimaanlage, Kühlbar

  • Alle Rundfahrten und Ausflugsfahrten mit unserem Bus

  • Übernachtung im DZ (D/WC) und HP in guten Hotels der gehobenen Mittelklasse

  • Qualifizierte Reiseleitung während der gesamten Reise

  • Sachkundige örtliche Führungen

  • Insolvenzversicherung (Reisegeldgarantie)

  • Taxizubringerdienst – im angegebenen Bereich – zu den jeweiligen Zusteigeorten

Zusatzleistungen:

  • Audioguide-System
  • Überfahrten Tremezzo/Bellagio

  • Örtliche Führung in Bellagio

  • Besichtigung der Villa Carlotta in Tremezzo

  • Stadtführung in Como

  • Seilbahnfahrt nach Brunate

  • Schnellbootfahrt

  • Führung im Mailänder Dom

  • Verkostung bei einem örtlichen Erzeuger

Nicht im Preis enthalten sind:

  • Reiserücktrittskostenversicherung DZ: € 59,-/ EZ: € 76,-
    (einschl. Reisekranken- u. Gepäckversicherung)
  • Eintrittsgelder
  • Trinkgelder
Rist Reisen - Taxiservice

Die Bildnachweise finden Sie hier.