Genießen in Abano Terme

26.02. - 03.03.2022 (6 Tage)

885,-€

EZZ: 45.-€

KArneval in venedig

Die Region um Abano Terme ist ein landschaftliches und kulturelles Kleinod. Seit 2000 Jahren verheißen die Thermalquellen von Abano, deren eine natürlich auch in unserem Hotel sprudelt, Heilung und Wohlbefinden. Ausflüge nach Venedig, in die Euganeischen Hügel, nach Padua und Vicenza verschaffen uns unvergessliche Einblicke in Geschichte und Geschichten einer - auch wegen ihrer kulinarischen Genüsse - liebenswerten Landschaft.


1. Tag: Samstag, 26.02. Kenzingen – Mailand – Abano Terme
Wir starten am frühen Morgen in Offenburg und bieten Zusteigemöglichkeiten an der B3 bis Freiburg, in Freiburg, an der Autobahnausfahrt Bad Krozingen („Fallerhof “) und am ehemaligen Zoll in Neuenburg. - Durch die Alpen geht es weiter auf der Autobahn Luzern – Gotthard – Mailand. Am frühen Abend treffen wir in unserem Hotel in Abano Terme ein.

 

2. Tag: Sonntag, 27.02. Arqua Petrarca - Este
Heute sind Sie eingeladen, an unserer geführten Nachmittagsfahrt in die Euganeischen Hügel teilzunehmen. Wir werden in der malerischen Kulisse der durch Vul- kantätigkeit geformten Landschaft reizvolle Orte zu sehen bekommen. Sowohl in Arqua Petrarca als auch in Este werden wir Aufenthalte einlegen und uns über die Schön- und Besonderheiten vor Ort infor- mieren.


3. Tag: Montag, 28.02. Karneval in Venedig
Diesen Tag widmen wir der „Königin der Meere“. Lassen Sie sich die Möglichkeit zur sachkundig geführten Erkundung der wunderschönen Kultur- und ehemaligen Handelsmetropole Venedig nicht ent- gehen. Der in dieser Zeit stattfindende Karneval ist ebenso ein Glanzlicht wie der Markusdom oder sein weltliches Pendant, der Dogenpalast.


4. Tag: Dienstag, 01.03. Padua
Bei unserem Ausflug nach Padua werden Sie nicht nur von der Basilika des heiligen Antonius fasziniert sein, die gesamte Altstadt bildet ein in sich geschlossenes architektonisches Ensemble, dessen Höhepunkte uns anschaulich nähergebracht werden.


5. Tag: Mittwoch, 02.03. Vicenza
Als krönenden Abschluss unserer Reise werden wir in Vicenza die Bekanntschaft eines der überragenden Architekten der Renaissance, Andrea Palladio (1508 - 1580), machen. Dort besichtigen wir eines seiner Meisterwerke, das Teatro Olimpico, und folgen seinen Spuren in der Altstadt.

 

6. Tag: Donnerstag, 03.03. Abano – Mailand – Kenzingen
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an, während der wir die gewonnenen Eindrücke in Ruhe verarbeiten können. Auf derselben Strecke über Mailand – Gotthardt-Tunnel – Luzern – Basel fahren wir

wieder zu den Ausgangsorten zurück.


(Reiseleitung: Dr. Stefan Mäder)

Leistungen im Überblick

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus, Schlafsessel mit Fußstützen, WC, Klimaanlage, Kühlbar, Kaffeeautomat, kostenloses WLAN
  • Alle Rundfahrten und Ausflugsfahrten mit unserem Bus
  • Übernachtung im DZ (D/WC) und Vollpension im ****Hotel „Helvetia“ in Abano Terme

  • Qualifizierte Reiseleitung während der gesamten Reise

  • Sachkundige örtliche Führungen

  • Insolvenzversicherung (Reisegeldgarantie)

  • Taxizubringerdienst - im angegebenen Bereich - zu den jeweiligen Zusteigeorten

 

Nicht im Preis enthalten sind:

  • Reiserücktrittskostenversicherung

    € 36,- (einschließlich Reisekranken-

    und Gepäckversicherung)

  • Schifffahrt in Venedig (Tageskarte)

  • Eintrittsgelder

  • Trinkgelder

Rist Reisen - Taxiservice

Die Bildnachweise finden Sie hier.