Korsika - Insel der Schönheit    

09.06. - 17.06.2024 (9 Tage)

1.895.-€

EZZ: 238.-€

Die Griechen nannten sie „Die Schöne“ und bei den Franzosen heißt sie „Île de Beauté“. Kommen Sie mit auf diese Rundreise und lassen Sie sich faszinieren vom Kontrastreichtum dieser Insel. Eine grandiose Bergwelt, wilde Schluchten, atemberaubende Küsten und paradiesische Strände erwarten Sie. Riechen Sie den Duft der Macchia, Urlaub pur.

 

1.Tag: Sonntag, 09.06. | Anreise an die Versiliaküste

Wir starten in Offenburg, mit Zusteigemöglichkeiten an der B3 bis Freiburg, in Freiburg, an der Autobahn-Ausfahrt Bad Krozingen (Fallerhof), am ehemaligen Zoll in Neuenburg und am Badischen Bahnhof in Basel. Durch die Schweiz und an Mailand vorbei erreichen wir unser Hotel im Raum Livorno.

2. Tag: Montag, 10.06. | Livorno - Bastia - Porto Vecchio

Am frühen Morgen heißt es Schiff ahoi in Richtung Korsika, und um die Mittagszeit begrüßt Sie Bastia. Entlang der schönen Ostküste, vorbei an Weinbergen und Kiwifeldern, geht es zu unserem Hotel im Raum Porto Vecchio für zwei Nächte.


3. Tag: Dienstag, 11.06. | Bonifacio
Die beeindruckende Festungsstadt erhebt sich majestätisch auf einer weiß leuchtenden, fast 80 m senkrecht abfallenden Kalksteinklippe. Die Altstadt mit den charmanten Gässchen und der mächtigen Zitadelle erreichen Sie mit einem kleinen Zug. Genießen Sie die traumhafte Aussicht, bei gutem Wetter bis nach Sardinien. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.


4. Tag: Mittwoch, 12.06. | Porto Vecchio – Col de Bavella – Sartène - Ajaccio

Eine der landschaftlich schönsten Routen zu den Aiguilles de Bavella, auch Dolomiten von Korsika genannt, wird Sie begeistern. Immer wieder haben Sie spektakuläre Aussichten auf markant gezackte Granit-Gipfel. Zonza, ein kleines Bergdorf in diesem Massiv, verschmilzt mit seinen aus Granit erbauten Häusern mit der Umgebung. Die Panoramalage des Bergdorfs Sartène erlaubt einen weiten Blick bis zum Meer. Trutzige Granithäuser erinnern hier an die Stärke und Unbeugsamkeit der Korsen. Die Fahrt geht weiter durch die kontrastreichen Landschaften des Golfs von Valinco zu unserem Hotel im Raum Ajaccio.


5. Tag: Donnerstag, 13.06. | Ajaccio
Ajaccio, die Geburtsstadt von Napoleon und Hauptstadt von Korsika steht heute auf unserem Programm. Bei einer Stadtführung sehen Sie die schönsten Plätze dieser quirligen Stadt. Heute ist Wochenmarkt. Bummeln Sie durch das reiche Angebot und genießen Sie das mediterrane Klima in der sonnigsten Stadt Frankreichs. Nachmittags kosten wir den herrlichen korsischen Wein.

 

6. Tag: Freitag, 14.06. | Calanches – Spelunca-Schlucht – Scala die Santa Regina - Bastia

Heute sehen Sie die beeindruckenden Calanches de Piana, deren zerklüftete, karminrote Felsen bis zum Meer reichen mit dem kleinen Fischerort Porto. Weiter geht unsere Panoramafahrt durch die wilde Schönheit der Spelunca-Schlucht mit fast senkrecht aufsteigenden Felswänden aus Granit. Das Bergdorf Evisa schmiegt sich inmitten des riesiges Kastanienwaldgebietes an diese imposanten Felsklippen. Der Pass des Col de Vergio bietet eine tolle Aussicht auf diese beeindruckende Landschaft, weiter geht es zur Scala di Santa Regina. Die Fahrt durch diese wildromantische Schlucht wird Sie nochmals begeistern. Mit diesen Impressionen fahren wir zu unserem nächsten Hotel im Raum Bastia.

 

7. Tag: Samstag, 15.06. | Cap Corse

Heute bieten wir Ihnen Postkartenmotive am Cap Corse mit der aussichtsreichen Küstenstraße. Alte Wachtürme und bezaubernde Orte mit pittoresken Häfen, weißen Stadtstränden und azurblauem Wasser warten auf Sie. In St. Florent erleben Sie das St. Tropez Korsikas mit eleganten Yachten und schicken Boutiquen. Bummeln Sie entlang der hübschen Promenade und tauchen Sie in das Flair und die entspannte Atmosphäre ein.

 

8. Tag: Sonntag, 16.06. | Fähre nach Livorno

Nach dem Frühstück fahren wir nach Bastia zur Fähre und weiter zur Zwischenübernachtung im Raum Livorno.

 

9. Tag: Montag, 17.06. | Heimreise

Heute geht es wieder nach Hause. Bestimmt bleiben Ihnen viele Bilder von der spektakulären Natur  Korsikas in Erinnerung. Gegen Abend erreichen wir unsere Ausstiegsorte.

 

 

(Reiseleitung: Angie Fricker)

 

Leistungen im Überblick

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus mit Schlafsesseln und Fußstützen, WC, Klimaanlage, Kühlbar

  • 1 Übernachtung im DZ (D/WC) und HP in einem guten Mittelklassehotel im Raum Livorno

  • 2 Übernachtungen im DZ (D/WC) und HP in einem guten Mittelklassehotel im Raum Porto Vecchio

  • 2 Übernachtungen im DZ (D/WC) und HP in einem guten Mittelklassehotel im Raum Ajaccio

  • 2 Übernachtungen im DZ (D/WC) und HP in einem guten Mittelklassehotel im Raum Bastia

  • 1 Übernachtung im DZ (D/WC) und HP in einem guten Mittelklassehotel im Raum Livorno

  • Tagfähre von Livorno nach Bastia und zurück

  • Alle Ausflugsfahrten mit unserem Bus und Eintritte lt. Programm

  • Qualifizierte Reiseleitung während der gesamten Reise und sachkundige örtliche Führungen

  • Insolvenzversicherung (Reisegeldgarantie)

  • Taxizubringerdienst – im angegebenen Bereich – zu den jeweiligen Zusteigeorten

Zusatzleistungen:

  • Audioguide-System

  • Frühstück im SB-Restaurant an Bord der Fähre (Hinfahrt)

  • Weinverkostung

  • Touristenzug in die Altstadt von Bonifacio

  • Eintritt in das Geburtshaus von Napoleon

Nicht im Preis enthalten sind:

  • Reiserücktrittskostenversicherung DZ: € 85,-/ EZ: € 94,-
    (einschl. Reisekranken- u. Gepäckversicherung)
  • Eintrittsgelder, sofern nicht im Programm erwähnt
  • Trinkgelder
Rist Reisen - Taxiservice

Die Bildnachweise finden Sie hier.