Rom - die „Ewige Stadt“

30.10. - 06.11.2022 (8 Tage)

1.685.-€

EZZ: 399.-€

Unsere Herbstreise führt uns nach Rom - Hauptstadt Italiens und Hauptstadt der katholischen Christenheit, Weltstadt im eigentlichen Wortsinn. Ein ausgewogenes Programm wird alle wichtigen Orte der „Ewigen Stadt“ quer durch alle Epochen sowie einen Ausflug nach Tivoli enthalten. Auf der Heimfahrt besuchen wir noch Arezzo mit seinen ehrwürdigen Kirchen, den berühmten Plätzen und engen Gassen.

 

1. Tag: Sonntag, 30.10. Anreise nach Lucca
Wir starten am frühen Morgen in Offen- burg und bieten Zusteigemöglichkeiten an der B3 bis Freiburg, in Freiburg, an der Autobahnausfahrt Bad Krozingen („Fallerhof “), am ehemaligen Zoll in Neuenburg und am Badischen Bahnhof in Basel. - Auf der Autobahn Luzern - St. Gotthard - Mailand steuern wir unser Hotel bei Lucca an.


2. Tag: Montag, 31.10. Sankt Paul vor den Mauern –Domitilla-Katakombe
Nach dem Frühstück setzen wir die Reise fort und fahren am Tyrrhenischen Meer entlang nach Rom. Bevor wir die Stadt erreichen, legen wir an einer Autobahnraststätte die Mittagspause ein. 

 

Anschließend gewinnen wir einen ersten Eindruck von dieser interessanten Stadt und besichtigen die Basilika „Sankt Paul vor den Mauern“ sowie die Domitilla-Katakombe, bevor wir unser in der Nähe der Engelsburg gelegenes Hotel aufsuchen.


3. Tag: Dienstag, 01.11. Das antike Rom
Unser Interesse gilt am heutigen Vormittag dem „antiken Rom“: Colosseo, Forum, Kapitol. Den Nachmittag verbringen wir in der Stadt und besuchen den Spanischen Platz, den Trevi-Brunnen und die Piazza Navona.


4. Tag: Mittwoch, 02.11. Das christliche Rom
Am Vormittag besuchen wir die Kirchen „San Giovanni in Laterano“ und „Santa Maria Maggiore“. Dann bringt uns der Bus zu den Vatikanischen Museen, wo wir nach der Mittagspause die Museen, die Sixtinische Kapelle und den Petersdom besichtigen.


5. Tag: Donnerstag, 03.11. Villa d ́Este
Wenn der Papst nicht auf Reisen ist, findet am Mittwochvormittag eine Generalaudienz auf dem Petersplatz statt. Wer Interesse hat, kann daran teilnehmen. Den anderen Reisegästen wird mit unserer Romführerin ein alternatives Programm angeboten. Nach der Mittagspause fahren wir nach Tivoli und besuchen die Villa d’Este mit der herrlichen Parkanlage. Anschließend lassen wir in Frascati bei einem unterhaltsamen Abend mit einem Imbiss den Tag ausklingen. Danach kehren wir zur Übernachtung in unser Hotel zurück.

 

6. Tag: Freitag, 04.11. Trastevere – Campo dei Fiori - Pantheon
Den Vormittag verbringen wir bei einem Spaziergang mit Besichtigungen: S. Maria in Trastevere, Campo dei Fiori, Pantheon. - Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.


7 Tag: Samstag, 05.11. Arezzo
Heute heißt es Abschied nehmen von Rom. Auf der Autobahn A1 treten wir die Rück- reise an, wobei wir unsere Mittagspause in der Provinzstadt Arezzo verbringen werden. Danach fahren wir weiter und erreichen unser Hotel für die Zwischenübernachtung.


8. Tag: Sonntag, 06.11. Heimreise
Auf der Autobahn Mailand - St. Gotthard - Luzern kehren wir zu den Ausgangsorten zurück.


(Reiseleitung: Monika Opitz)

Leistungen im Überblick

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus, Schlafsessel mit Fußstützen, WC, Klimaanlage, Kühlbar, Kaffeeautomat, kostenloses WLAN

  • Alle Rundfahrten und Ausflugsfahrten mit unserem Bus

  • Übernachtung im DZ (D/WC) und HP in guten Hotels der Mittelklasse

  • Qualifizierte Reiseleitung während der gesamten Reise

  • Sachkundige örtliche Führungen

  • Insolvenzversicherung (Reisegeldgarantie)

  • Taxizubringerdienst - im angegebenen Bereich - zu den jeweiligen Zusteigeorten

 

Nicht im Preis enthalten sind:

  • Reiserücktrittskostenversicherung
    DZ: € 59,-/ EZ: € 69,-
    (einschl. Reisekranken- und Gepäckversicherung)

  • Eintrittsgelder

  • Trinkgelder

Rist Reisen - Taxiservice

Die Bildnachweise finden Sie hier.