Tagesfahrt zur Ausstellung „Die Normannen“ in Mannheim

08.02.2023

79,50.-€

Die Normannen – per se schon ein spannendes Thema - sind von Bedeutung für sehr viele unserer Reiseziele: Von England über die Normandie bis zum italienischen Mezzogiorno mit Kalabrien, Apulien und vor allem Sizilien haben sie die europäische Geschichte seit dem frühen Mittelalter geprägt. Ein guter Grund für uns, unseren Gästen eine Tagesfahrt zu der Ausstellung „Die Normannen“ anzubieten!
Die Reiss-Engelhorn-Museen widmen sich im Museum Zeughaus in einer umfassenden kulturhistorischen Ausstellung zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum der faszinierenden Geschichte der Normannen. In einem spannenden Bilderbogen zeigen sie, wie aus Wikingern Normannen wurden, die seit dem 9. Jahrhundert das Gesicht Europas veränderten.

 

Auf den Spuren der Nordmänner begeben sich die Besucher auf eine Reise von Skandinavien bis ans Mittelmeer, von der Ostseeküste bis nach Byzanz. Über allem steht die Erkenntnis, dass Vernetzung keine Erfindung des 21. Jahrhunderts ist: Die Geschichte der Normannen ist die Geschichte von Mobilität, Eroberung und Innovation. Sie hat die Entwicklung Europas maßgeblich mitgestaltet. Die Schau beleuchtet anhand 300 hochkarätiger Leihgaben aus großen europäischen Sammlungen hochaktuelle politische und gesellschaftliche Fragen aus historischer Perspektive. Kostbare Kunstgegenstände, Präziosen sowie Waffen und exotische Handelswaren spiegeln den kulturellen Austausch von Orient und Okzident wider.
Die Ausstellung wird in Kooperation mit dem Museumsverband „Réunion des Musées Métropolitains“ in Rouen (Normandie) entwickelt und präsentiert.


So soll unsere Fahrt verlaufen:
Wir starten am Vormittag in Kenzingen und bieten Zusteigemöglichkeiten an der B3 bis Offenburg, an der Autobahnausfahrt Achern (Parkplatz), an der Raststätte in Baden-Baden und am Bahnhof in Rastatt.
Nach dem Mittagessen in unmittelbarer Umgebung des Mueums (in Eigenregie) erhalten wir eine eine sachkundige Führung durch die Ausstellung, anschließend bleibt Zeit für die eigenständige Erkundung der Exponate.


Am frühen Abend treten wir die Heimfahrt nach Südbaden an.


(Reiseleitung: Monika Opitz)

Leistungen im Überblick

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus mit Schlafsesseln mit Fußstützen, WC, Klimaanlage, Kühlbar

  • Eintritt und Führung im Museum Zeughaus

  • Audioguides im Museum

 

Nicht im Preis enthalten sind:

  • Reiserücktrittskostenversicherung
    (einschließlich Reisekranken- und Gepäckversicherung)
  • Trinkgelder
Rist Reisen - Taxiservice

Die Bildnachweise finden Sie hier.