Rist Reisen gibt es auch als Smartphone App!

Aktuelle Reiseangebote

Neu in unserem Programm:

Eine Reise nach Montenegro

17.09 - 26.09.2017 (10 Tage)

Der kleine Staat Montenegro ist seit 2006 unabhängig von Serbien. Er zieht sich südlich von Kroatien und Bosnien von der Adria bis ans bergige Hinterland. Landeswährung ist der Euro, und Montenegro bemüht sich um eine EU-Mitgliedschaft. - Der Weg ist das Ziel - unter diesem Motto werden wir zunächst in Slowenien eine Zwischenstation einlegen und Ljubljana besichtigen, dann weiter an der herrlichen dalmatischen Küste bis nach Montenegro fahren. Dort lernen wir unter anderem die Bucht von Kotor, den südlichsten Fjord Europas, kennen und besuchen einige der malerischen Küstenstädte wie Kotor, das auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes steht. Ein Abstecher nach Kroatien mit Dubrovnik, der „Perle der Adria“, der Besuch des Klosters Rezevici sowie ein Ausflug nach Budva mit seiner berühmten Altstadt runden den Aufenthalt ab, bevor wir Montenegro wieder verlassen. Die Heimreise über Split und Triest, wo wir ein letztes Mal übernachten, führt uns allmählich wieder zurück vom Balkan in den Westen Europas. (Reiseleitung: Monika Opitz)

1.645.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Flandern: Brügge, Brüssel, Gent und Antwerpen

17.09 - 22.09.2017 (6 Tage)

Mit Flandern lernen wir ein Land kennen, das im Mittelalter das wohlhabendste in Europa war. Schon früh erlangten alte Handelsstädte europaweite Bedeutung und drückten dem Land ihren Stempel auf. Brüssel, Brügge, Gent und Antwerpen gehören zu den bedeutendsten Kunststädten in Europa und bieten eine Fülle von Sehenswürdigkeiten. Prächtige Giebelhäuser und Rathäuser, alte Zunfthäuser und historische Marktplätze, sehenswerte Kirchen und ro-mantische Grachten künden von dem einstigen städtischen Bürgerstolz. Die Museen beherbergen die Kunstwerke berühmter flämischer Maler. Bei der Hinfahrt ist ein Aufenthalt in Trier geplant; auf der Rückfahrt machen wir einen Abstecher in die Stadt Luxemburg. (Reiseleitung: Detlef-Herbert Freßle)

895.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Unsere Herbstreise in die „Goldene Stadt“ Prag

29.10. - 03.11.2017 (6 Tage)

Ein absolutes Highlight in geschichtlicher, kunsthistorischer wie kultureller Hinsicht ist sie - die „Goldene Stadt“ an der Moldau. Prag muss man einfach kennenlernen, und bei jedem weiteren Besuch wird man neue Facetten dieser faszinierenden Metropole entdecken. Der hoch über der Moldau liegende Hradschin, zahlreiche barocke Kirchen, Klöster und Paläste sind großartige Zeugnisse vergangener Epochen. Bei Stadtrundgängen werden Sie die alten Stadtviertel mit ihren verwinkelten Gassen, die Karlsbrücke mit ihren Barockfiguren, den Altstädter Ring mit dem Rathaus u.a.m. erleben. Dabei bleibt auch Gelegenheit, das vielfältige Kulturangebot dieser Stadt an der Moldau in eigener Regie wahrzunehmen oder das Gesehene in Ruhe zu vertiefen. - Auf der Hinreise werden wir auch Pilsen besuchen, das 2015 Kulturhauptstadt war und sich für diesen Anlass besonders herausgeputzt hat. Den Teilnehmern an dieser Reise wird die Stadt während einer ausgiebigen Stadtführung vorgestellt, wir besuchen aber auch die be-rühmte Brauerei und können das ausschließlich für deren Besucher auf traditionelle Art gebraute Bier verkosten. . (Reiseleitung: Monika Opitz)

749.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung, Schifffahrt, Mittagessen

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern