Rist Reisen gibt es auch als Smartphone App!

Aktuelle Reiseangebote

Das Périgord und das Tal der Dordogne

06.10.2018 - 10.10.2018 (5 Tage)

Das Périgord im Departement Dordogne verspricht durch seine wald- und wasserreiche Landschaft, seine anscheinend aus der Zeit gefallenen Dörfer und Städte eine vielseitige und erlebnisreiche Reise. Dörfer und Städte muten an, als wäre die Zeit stehen geblieben. Wir wohnen in Périgueux, der Hauptstadt des Departements Dordogne. Sarlat ist wegen seiner mittelalterlichen Stadtanlage und seiner hervorragenden Baudenkmäler bekannt. An dem Flusslauf der Dordogne stehen stolze Burgen und Schlösser auf den Felsen hoch über dem Tal. Im Vézere-Tal befindet sich die prähistorische Höhle von Lascaux, die wir u.a. wegen ihrer fantastischen Wandmalereien besuchen werden. (Reiseleitung: Dora Schneider)

749.- €

EZZ: 125.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Land der Schlösser, Gärten und Abteien im zauberhaften Maastal

08.10.2018 - 12.10.2018 (5 Tage)

Das Maastal zwischen Namur und Dinant bezaubert alle Besucher. Zwischen Namur und Dinant ist das Maastal an Ursprünglichkeit und landschaftlichen Reizen kaum zu überbieten. Die Region begeistert mit malerischen Ortschaften, urwüchsigen Tälern und famosen Ausblicken. Diese anmutige Landschaft ist sehr vielseitig, geradezu gesegnet mit einem Reichtum an Schlössern, Gärten und Klöstern, deren Entdeckung dem Besucher wahre Sinneserlebnisse beschert. In diese herrliche Region möchten wir unsere Reisegäste entführen. Nach kurzer Anreise besichtigen wir die Stadt Namur, bevor wir unser schönes Hotel in Dinant beziehen. Die nächsten Tage sind ausgefüllt mit Ausflügen in die Gärten des Schlosses Annevoie und zum Schloss Modave, in die Stadt Dinant, mit einer Bootsfahrt auf der Maas, mit dem Besuch des Töpfermuseums in La Roche-en-Ardenne. Wir fahren auch nach Lüttich, wo wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besichtigen. Den Abschluss bilden die
Grotten von Han-sur-Lesse. (Reiseleitung: Manfred Kienzler)

785.- €

EZZ: 125.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Halbpension, Eintritt, Schifffahrt auf der Maas, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Amsterdam - im goldenen Herbst!

15.10.2018 - 19.10.2018 (5 Tage)

Amsterdam ist immer schön - und besonders im goldenen Herbst. Es wird ruhiger, und in den Museen herrscht weniger Gedränge. Nicht nur die malerischen Grachten mit den schmucken Patrizierhäusern, sondern auch die zahlreichen Museen laden zu einem Besuch der Weltstadt ein. So werden wir neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser faszinierenden Stadt auch ihre bedeutendsten Museen erkunden. Das Rijksmuseum mit seiner großen Sammlung der Malerei aus dem Goldenen Zeitalter der Niederlande mit Werken von Rembrandt van Rijn, Frans
Hals oder Jan Vermeer van Delft sowie das Van Gogh Museum vermitteln einen Eindruck von der Blüte der niederländischen Malerei. Im Amsterdam Museum erfahren wir alles über die Geschichte, die Gegenwart und die Zukunft der Stadt. - Begleiten Sie uns auf unserer Kunstreise in die benachbarten Niederlande! (Reiseleitung: Marita Hinck-Langner)

885.- €

EZZ: 245.- €

einschl. Busfahrt, Halbpension, Führungen und Grachtenfahrt, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern