Alle Kulturreisen im Überblick

Eine Reise ins Herz des Münsterlandes

24.04.2018 - 29.04.2018 (6 Tage)

Münster ist eine gemütliche und doch weltoffene Patrizierstadt mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Im Jahr 793 gründete der friesische
Missionar Liudger ein Kloster, das der sich hier entwickelnden Stadt ihren Namen gab. Ende des 15. Jahrhunderts erlangte Münster als Mitglied der Hanse in Westfalen eine große Bedeutung. Davon zeugt beispielsweise der Prinzipalmarkt,
dessen prächtige Kaufmannshäuser aus dieser Epoche stammen. 1648 wurde in
Münster und Osnabrück der „Westfälische Friede“ geschlossen, mit
welchem der Dreißigjährige Krieg sein Ende fand. Das die Stadt umgebende Münsterland wird durch die meist ländliche Struktur, das vielerorts parkartige Landschaftsbild und die zahlreichen Herrschaftshäuser geprägt. Es gilt als das Land der hundert Wasserburgen und Schlösser, wie die romantische Burg Vischering, Schloss Lembeck und das prachtvolle Nordkirchen bezeugen. Das viel besuchte Schloss in Roxel, unweit von Münster gelegen, war die Heimat der Dichterin Anette von Droste-Hülshoff. (Reiseleitung: Dora Schneider)

925.- €

EZZ: 125.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

St. Petersburg - auf den Spuren der Zarendynastie

21.05.2018 - 30.05.2018 (10 Tage)

Erleben Sie mit uns die Pracht der Zaren in St. Petersburg. Die Metropole erstreckt sich über vierzig Inseln im Delta des Newa-Flusses, und wegen seiner vielen Brücken und Kanäle nennt man St. Petersburg auch das Venedig des Nordens. Auf der bequemen Schiffspassage von Travemünde nach Helsinki können Sie sich auf die europäischste Stadt Russlands einstimmen. Über Vyborg fahren wir nach St.
Petersburg. Wenn, wie auf unserer Reise, der Frühling in den Sommer übergeht,
zeigt sich die Stadt in einem ganz besonderen Licht. Dort werden wir die
kulturellen Höhepunkte besichtigen wie die weltberühmte Eremitage und die
Isaaks-Kathedrale. Bei einem Ausflug nach Puschkin werden Sie das spektakuläre
Bernsteinzimmer bewundern. Auch der Peterhof, die Sommerresidenz der russischen Zaren, steht auf dem Programm. Dann bringt uns der Bus zurück nach Helsinki, wo wir auf der Fähre zurück nach Travemünde in unseren Reiseerinnerungen schwelgen und entspannen können. (Reiseleitung: Marita Hinck-Langner)

1.795.- €

EZZ: 295.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Fährpassagen, Travemünde - Helsinki und zurück in 2-Bett-Innen-Kabinen (Du/WC), Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Griechenland - ein Reise auf den Spuren der Klassischen Antike

21.05.2018 - 31.05.2018 (11 Tage)

Seit 2014 endlich wieder einmal - das „Klassische Griechenland“! Auf einer Rundreise werden wir die byzantinischen Meteoraklöster sowie alle wichtigen klassischen Stätten in Athen, Delphi sowie auf der Peloponnes erleben. In Athen besuchen wir die Akropolis, das neue Akropolismuseum sowie das Nationalmuseum mit seinen unermesslichen Schätzen. Von hier aus fahren wir auch zum Kap Sounion mit dem hoch über der Ägäis thronenden Poseidontempel. Wir erkunden Mykenä mit dem berühmten Löwentor und dem Schatzhaus des Atreus, das antike Theater von Epidaurus mit dem Asklepiosheiligtum, die bezaubernde Hafenstadt Nafplio und das antike Olympia. Daneben lernen wir aber auch das moderne Griechenland mit seinen liebenswerten, gastfreundlichen Menschen kennen und genießen die griechische Küche. Und das zu einer Jahreszeit, in der es noch grünt und blüht. Allen, die diese Reise einmal mit uns gemacht haben, ist sie unvergessen geblieben!. (Reiseleitung: Monika und Helmut Opitz)

1.585.- €

EZZ: 225.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Fährpassagen Ancona - Igoumenitsa und Patras - Ancona in 2-Bett-Innen-Kabinen (DU/WC), Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Reise zu den Schlössern und Gärten im Südosten Englands

28.05.2018 - 02.06.2018 (6 Tage)

Der Südosten Englands und im Besonderen die Grafschaft Kent sind bekannt für englische Landschaft vom Feinsten. Diese Landschaft ist sanft hügelig mit Obstgärten und Weinbergen, herrlichen Schlössern und vielen historischen Häusern. In Kent stehen mehr Schlösser, Herrschaftshäuser und Gärten der Öffentlichkeit offen als irgendwo sonst in Großbritannien. Unser abwechslungsreiches Programm beinhaltet: den Besuch von Leeds Castle, Sheffield Park Garden, Hever Castle, Sissinghurst Gardens und Wisley Gardens.
Für Abwechslung sorgen die Besichtigungen in Canterbury, im Seebad Brighton
und in Rye. Alle Ausflüge starten wir von unserem Standort-Hotel im Raum Maidstone. (Reiseleitung: Manfred Kienzler)

985.- €

EZZ: 145.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Passagen durch den Eurotunnel, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Städte und Landschaften in Schleswig-Holstein

05.06.2018 - 10.06.2018 (6 Tage)

Faszinierend sind zum einen die unterschiedlichen Naturräume Schleswig-Holsteins, die das Land prägen: Im Osten bestimmt das in der letzten Eiszeit entstandene Hügelland das Bild; der Westen ist geprägt von der Marsch und dem Wattenmeer, Schutz- und Schonraum für zahlreiche Tier- und Vogelarten. Auf einer Wattenmeerfahrt von Schlüttsiel zur Hallig Hooge können Sie sich einen Eindruck davon verschaffen. Von unserem Standorthotel in Kropp, einem kleinen Ort in der Nähe von Schleswig unternehmen wir Ausflugsfahrten nach Schleswig mit der Wikingersiedlung Haithabu und Schloss Gottorf und Lübeck, die schöne "Königin der Hanse" und seit 1987 UNESCO-Weltkulturerbe. Weniger bekannt, aber ebenso eindrucksvoll ist Friedrichstadt, mit von Holländern im 17. Jahrhundert angelegten Grachten, die zu einer Bootsfahrt einladen. 

745.- €

EZZ: 59.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Das Herz Italiens - Umbrien und Abruzzen

08.06.2018 - 15.06.2018 (8 Tage)

Unter dem Motto „Kultur, Natur und Genuss“ wollen wir auf dieser Reise einige Lücken auf unserer Italienkarte schließen. Ausgehend von unserem wunderschönen Hotel in ruhiger Lage unweit des Trasimenischen Sees werden wir an drei Tagen unter anderem Assisi, die Heimat des heiligen Franziskus, mit der Basilika San Francesco und ihren weltberühmtem Fresken besuchen sowie Perugia, neben Florenz die bedeutendste Stadt zwischen Florenz und Rom. Weitere drei Tage verbringen wir in einem Hotel in Tortoreto Lido an der Meerespromenade der südlichen Adria und erkunden von dort aus malerische Städte wie Cascia oder Norcia. Von hier aus unternehmen wir auch eine Fahrt in die Abruzzen und besuchen Gran Sasso d’Italia, das höchste Gebirge der Apenninen-Halbinsel. Hier im Nationalpark Gran Sasso werden auch die Naturliebhaber unter unseren Gästen auf ihre Kosten kommen, zumal um diese Jahreszeit die Berge noch mit Blumen übersät sind. Begleiten Sie uns auf unserer Entdeckungsreise ins Herz Italiens! (Reiseleitung: Monika Opitz)

975.- €

EZZ: 135.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Reise in die Maremma im Süden der Toskana

11.06.2018 - 17.06.2018 (7 Tage)

Viele Reisegäste sind immer wieder beeindruckt von dieser Landschaft im Süden der Toskana, die sich mit der Provinz Grosetto gleichsetzen lässt. Wir führen Sie von unserem schönen Standort-Hotel in Grosseto in die faszinierenden mittelalterlichen Städtchen Pitigliano, Sovana und Sorano. Sie lernen den herrlichen Naturpark „Maremma“ kennen und die Insel Giglio, die zweitgrößte Insel nach Elba im toskanischen Archipel. Auf der Hinfahrt besuchen wir die Städte Piacenza und Massa Marittima, auf der Rückreise besichtigen wir Lucca.(Reiseleitung: Manfred Kienzler)

895.- €

EZZ: 95.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Fähre zur Insel Giglio und Inselbus, Bus im Naturpark „Maremma“, Halbpension, Mittagessen in Sorano,
Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Höhepunkte in Frankreichs Süden - die Provence und Nizza

19.06.2018 - 25.06.2018 (7 Tage)

Die Provence ist eine der wundervollsten und geschichtsträchtigsten Landschaften Europas - und ebenso die Côte d’Azur soll uns diese Reise näherbringen. Nicht nur die Schönheit der Camargue zieht uns in ihren Bann, auch die Spuren längst vergangener Reiche beeindrucken uns. Avignon mit dem Papstpalast, der Pont du Gard, Nimes, Arles und les Baux de Provence stehen als Zeugen einer großen Vergangenheit und sind zweifellos Höhepunkte dieser Reise. Über die wilden Schluchten des Grand Canyon du Verdon, über Castellane und Grasse geht die Reise weiter an die „Blaue Küste“ und in die ockerfarbene Altstadt von Nizza - das haben Sie sich siche schon lange gewünscht. Wir wohnen zentral in guten Hotels in Arles und in Cannes. (Reiseleitung: Detlef-Herbert Freßle)

995.- €

EZZ: 195.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Auf die „Insel der Schönheit“ nach Korsika

24.06.2018 - 01.07.2018 (8 Tage)

Alle Reisegäste, die Korsika mit uns in den vielen Jahren besucht haben, waren stets begeistert von dieser bezaubernden Insel, welche die Griechen „Kalliste“, die „Schönste", nannten. Für die Franzosen ist sie die „Île de Beauté“, die „Insel der
Schönheit“. Als mächtiges Gebirge erhebt sie sich aus dem Meer mit ihren bis zu
2700 Meter hohen Bergen. Tausend Kilometer Küstenlinie bieten ein
unvergleichlich abwechslungsreiches Landschaftsbild. - Von einem schönen,
südlich von Bastia am Meer gelegenen Hotel mit Swimmingpool aus unternehmen wir Ausflüge nach Bonifacio, Calvi, Porto, Bastia und um das Cap Corse.
Ein Abend mit der bekannten Folkloregruppe aus Bastia bereichert den Aufenthalt. (Reiseleitung: Manfred Kienzler)

1.185.- €

EZZ: 175.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Fährpassagen Livorno-Bastia-Livorno,
Halbpension, Korsischer Abend, Eintrit, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Wildromantische Inseln im Ärmelkanal - Jersey und Guernsey

09.07.2018 - 15.07.2018 (7 Tage)

Die Kanalinseln - im Besitz der englischen Krone - locken jährlich zahlreiche Besucher an. Mit ihrem milden Klima und der daraus resultierenden üppigen Vegetation begeistern sie ebenso wie mit den beeindruckenden Festungen, welche Einblicke in die Jahrhunderte alte Geschichte geben. Kulturhistorisch sind die Inseln eine wahre Fundgrube. Sie haben eines der besterhaltenen neolithischen Gräber Europas, mittelalterliche Burgen sowie Traditionen, die im Normannischen verwurzelt sind. Wir wohnen auf der anmutigen Blumeninsel Jersey und unternehmen von dort aus einen Ausflug zur Insel Guernsey mit ihren Klippenwegen und schönen Stränden. - Auf der Heimreise durch Frankreich übernachten wir in Orléans, Stadt der Jeanne d’Arc, mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten.(Reiseleitung: Marita Hinck-Langner)

1.325.- €

EZZ: 249.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Fährpassagen, Jersey-Guernsey-Jersey, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Die grandiose Landschaft der Hochprovence

10.07.2018 - 15.07.2018 (6 Tage)

Der östliche Teil der Provence zwischen Durance und Verdon überrascht mit grandioser Landschaft sowie mit romantischen Städten. Die Verdonschluchten hinterlassen zu jeder Jahreszeit einen tiefen Eindruck. Die Fahrt im Pinienzapfenzug von Digne-les-Bains nach Entrevaux wird zu einem Erlebnis. König Heinrich IV. von Frankreich beschrieb die grandiose Zitadelle von Sisteron als die "stärkste Festung meines Königreichs". Der Dichter und Romanschriftsteller Jean Giono sowie der Kriminalromanschriftsteller Pierre Magnan sind beide Söhne der Stadt Manosque, die ebenfalls zu einem Rundgang einlädt. Die Fahrt zum Lac de Serre-Poncon, dem größten Stausee Frankreichs, beeindruckt zutiefst.(Reiseleitung: Jürgen Munzert)

945.- €

EZZ: 185.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Zugfahrt,
Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Unser Firmenjubiläum - wir feiern 90 Jahre Rist-Reisen

21.07.2018 - 22.07.2018

90 Jahre dürfen wir zurückblicken auf ein Unternehmen, das sich seit 1928 immer wieder bewähren musste und bis zum heutigen Tag bewährt hat. Tiefschläge mussten hingenommen und verarbeitet werden, aber es war auch wichtig, dass das Geburtstagskind in Zeiten der Blüte und des Erfolgs mit dem richtigen Augenmaß geführt und gepflegt wurde.

Dieses Familienunternehmen hätte es nicht so weit gebracht, wenn nicht alle Beteiligten an einem Strang gezogen hätten. Alle haben durch ihren engagierten Einsatz und durch ihr verantwortungsvolles Handeln dazu beigetragen, dass die Firma Rist-Reisen ihren guten Standard bis auf den heutigen Tag erhalten konnte. Einen großen Anteil am Erfolg haben auch besonders die vielen Reisegäste, die uns Jahr um Jahr die Treue halten und immer wieder mit uns auf Reisen gehen. Ihnen allen danken wir sehr herzlich und laden schon heute ein, bei unserem Jubiläumsfest dabei zu sein.

Die Hauptstadt Polens Warschau und die Universitätsstadt Lodz

22.07.2018 - 29.07.2018 (8 Tage)

Jahrzehntelang haben wir Reisen nach Nord- und Südpolen angeboten. Die Hauptstadt des Landes blieb immer unberücksichtigt. Das wollen wir in diesem Jahr nachholen und nehmen die Reise nach Warschau in unser Programm auf. In Warschau, seit Ende des 16. Jahrhunderts Hauptstadt, schlägt heute das polnische Herz. Deutlich zu sehen sind hier die sozialistische Vergangenheit und der Wandel der letzten Jahre. Die historische Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe), die während des Zweiten Weltkriegs völlig zerstört und danach originalgetreu wieder aufgebaut wurde, wird bei einem Rundgang intensiv besichtigt werden. Man bummelt durch malerische Gassen und Winkel, bewundert die Schönheit der gotischen Kirchen, die Fassaden der Bürgerhäuser im Renaissance- und Barockstil und ruht sich schließlich in einem der schönen Cafés aus. - Bevor wir Warschau erreichen, haben wir der Stadt Lodz einen ausführlichen Besuch abgestattet. Denn Lodz ist ein kulturelles Phänomen; hier haben sich viele namhafte Vertreter der Kunst, der Wissenschaft und Industrie niedergelassen. Lodz ist eine moderne und
traditionsbewusste Stadt, in der auch heute noch das multikulturelle Erbe zu
erkennen ist.(Reiseleitung: Manfred Kienzler)

995.- €

EZZ: 169.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Eintritt,
Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Die Reise für Freunde von Natur und Kultur
Auf die grüne Insel Irland

29.07.2018 - 07.08.2018 (10 Tage)

Eine Insel für jede Stimmungslage - das ist Irland. Im modernen Dublin spüren wir den Pulsschlag des wirtschaftlichen und kulturellen Lebens, in der steinernen Weite des Burren treffen wir auf die schwermütige Seite Irlands. Die stillen Seen und die sanften Hügel um Killarney, die subtropische Südküste verführen zum Träumen und Genießen. Mit ihren blühenden Moorlandschaften und ausgedehnten Weideflächen erweckt die Insel das Bild eines riesigen grünen Teppichs. Im Westen ragen mächtige Berge und schroffe Klippen heraus, rätselhafte Dolmen und Ringforts erinnern an die mystische Kultur der Kelten, Hochkreuze und Rundtürme an Zeiten, in denen irische Mönche Mitteleuropa zum Christentum bekehrten. Auch der „Ring of Kerry“ und ein Ausflug auf die „Aran Islands“ sind weitere Höhepunkte unserer Reise. - Auf der Hinreise nehmen wir die Nachtfähre von Rotterdam nach Hull, setzen die Reise fort über Leeds nach Chester
(Übernachtung) und fahren dann über die Irische See nach Dublin. Die Rückreise
erfolgt auf dem gleichen Weg. (Reiseleitung: Monika Opitz)

1.875.- €

EZZ: 325.- €

einschl. Busfahrt, Inselrundfahrt, Nachtfähre, Rotterdam-Hull-Rotterdam in 2-Bett-Innen-Kabinen (D/WC), Schiffspassagen, Wales-Irland-Wales, Eintritt, Halbpension,
Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Die besondere Reise - durch Nordpolen mit den Masuren und durch die baltischen Staaten: Litauen - Lettland und Estland

02.08.2018 - 12.08.2018 (11 Tage)

Zu Recht sind die baltischen Staaten seit einigen Jahren ein beliebtes Reiseziel. Mit ihrer jeweils eigenen Sprache, Kultur und Geschichte bieten die selbstständigen Staaten, seit 2004 Mitglieder der EU und inzwischen alle in der Eurozone angekommen, zahlreiche Facetten, die zu einer Rundreise einladen. Die drei Länder an der Ostseeküste haben viel zu bieten: Die quirligen Hauptstädte Tallinn (Reval), Riga und Vilnius mit ihren liebevoll restaurierten Altstädten, die wir alle besichtigen werden, alte Schlösser, Burgen und Gutshöfe, barocke Kirchen und
mittelalterliche Provinzstädtchen. Unsere Reise führt über Posen, Thorn und die
Masurische Seenplatte in die litauische Hauptstadt Vilnius, dann besuchen wir
Tallinn und Riga. Anschließend setzen wir bei einem Besuch in Klaipéda (Memel)
auf die als UNESCO-Welterbe geschützte Kurische Nehrung über und sehen die
schönen Dörfer auf dieser Landbrücke. So werden wir auf dieser eindrucksvollen
Reise einen Einblick in die Welt der Hanse erhalten, den man nicht wieder
vergessen wird. Die anschließende Minikreuzfahrt auf der Ostsee von Klaipéda
nach Kiel lädt Sie ein zum Entspannen und Schwelgen in unseren Reiseerinnerungen. (Reiseleitung: Marita Hinck-Langner)

1.545.- €

EZZ: 249.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Schiffspassage, Klaipéda - Kiel in 2-Bett-Innen-Kabinen (DU/WC), Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Reise an die Seen Mecklenburg-Vorpommerns

10.08.2018 - 15.08.2018 (6 Tage)

Weit über tausend Seen machen das Hügelland zwischen Mecklenburg-Vorpommerns Hauptstadt Schwerin im Westen und der brandenburgischen Uckermark im Osten zu einer höchst reizvollen Ferienregion. Die Müritz ist das größte Gewässer der Mecklenburgischen Seenplatte und bietet in seinem 1990 eingerichteten Naturpark zahlreichen Tierarten Lebensraum. Vielerlei Sehenswürdigkeiten gibt es in und um die Städte Ludwigslust, Güstrow, Neubrandenburg und Waren. Der Besuch auf Usedom mit den drei Kaiserbädern ist sicher einer der Höhepunkte dieser abwechslungsreichen Reise. (Reiseleitung: Jürgen Munzert)

785.- €

EZZ: 95.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrt auf Usedom, Halbpension, Schifffahrt von Waren-Röbel,
 Führungen in Lüneburg, Ludwigslust, Neubrandenburg und im Schloß Güstrow,
Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Normandie - Bretagne

13.08.2018 - 19.08.2018 (7 Tage)

Zwei der malerischsten Regionen Frankreichs sind Ziel dieser Reise. Die Normandie, auch als „Garten am Meer“ bezeichnet, bezaubert mit ihrer kontrasteichen Landschaft, vor allem mit dem weltberühmten Mont - St. Michel, jenem Klosterberg, den Kenner als Weltwunder bezeichnen. - Die Bretagne lockt mit Geschichte und Geschichten, der wilden Smaragdküste und den faszinierenden Hinkelsteinen sowie den Menhiren von Carnac. Auch für Gourmets sind beide Regionen ein wahres Fest, dank Cidre, Calvados und Camembert. Tauchen Sie auf dieser Reise ein in die Welt der wildromantischen Küstenstädtchen und der facettenreichen Natur. (Reiseleitung: Detlef-Herbert Freßle)

1.145.- €

EZZ: 199.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen Rouen, Klosterfelsen Mont-St. Michel, Thégonncec und Guimiliau, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Traumland Norwegen und seine schönsten Fjorde

17.08.2018 - 26.08.2018 (10 Tage)

Norwegen ist ein Land, das immer wieder überrascht, weil hinter jeder Kurve eine neue Landschaft, ein neues Erlebnis wartet. Dabei sehen wir unter vielen anderen Fjorden und Seen die bekanntesten und schönsten Fjorde Norwegens: den mächtigen Hardangerfjord mit seinen Ausläufern, den lieblichen Sognefjord und schließlich den legendären Geirangerfjord. Schimmernde Gletscher, tosende Wasserfälle und die charakteristischen Stabkirchen prägen das Bild. Ein ausgewogenes Besichtigungsprogramm, hinreißende Naturerlebnisse, Annäherung an Kultur und Geschichte sind besondere Merkmale dieser Reise. - Unsere Route führt uns über Stavanger und entlang der Fjorde nach Bergen. Auf der legendären
Eisenbahnstrecke fahren wir von Voss nach Flam und übernachten in einem
speziellen Fjordhotel bei Sogndal. Auf grandiosen Gebirgs- und Passstraßen über
die Höhen des Fjells gelangen wir zum Geirangerfjord und überqueren den
bekannten Fjord zur Übernachtung in Geiranger. Danach gelangen wir über den
Trollstygen und die spektakuläre Atlantikstraße mit ihren vielen Brücken, die
von Insel zu Insel führen, nach Kristiansund. Über das Dovrefjell, der Heimat
der Trolle, fahren wir durch das Gudbrandsdal zur Stadt Hamar am Mjösasee.
Schließlich kommen wir in die Landeshauptstadt Oslo, wo sich weitere
interessante Einblicke in die Geschichte und die Kultur des Landes dem Besucher
erschließen. Die entspannende Rückfahrt von Oslo nach Kiel mit einem schönen
Fährschiff und die Heimfahrt beenden unsere Erlebnisreise durch das schöne Land
Norwegen. (Reiseleitung: Dora Schneider)

1.985.- €

EZZ: 445.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Schiffspassagen Hirtshals-Stavanger
und Oslo-Kiel in 2-Bett-Außen-Kabinen mit D/WC, Fährüberfahrten, Halbpension,
Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Zwischen Großglockner und Dolomiten: Die Reise nach Lienz in Osttirol

26.08.2018 - 01.09.2018 (7 Tage)

Bei den Überlegungen, welche Reiseziele für unsere Gäste außer den schon bekannten Sommerreisen noch interessant wären, sind wir auf die Idee gekommen, eine Reise in den „Nationalpark Hohe Tauern“ in Osttirol anzubieten. Im „Nationalpark Hohe Tauern“ fühlt sich der Besucher wie in einer anderen Welt. Alle paar Kilometer ragt einer der insgesamt 266 Dreitausender in den Himmel, öffnen sich anmutige Seitentäler, locken historische Bergdörfer, bieten sich spannende kulturelle und gastronomische Erfahrungen. Der älteste Nationalpark Österreichs steht für echten, unverfälschten Naturgenuss. Wir haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, bei dem uns eine erfahrene Führerin vor Ort begleiten wird. - Ein idealer Ausgangspunkt für unsere Ausflugsfahrten in dieser herrlichen Landschaft ist das 4-Sterne-Hotel „Moarhof“ in Lienz. Von hier starten wir in das Villgratental, in die „Lienzer Dolomiten“, besichtigen die Stadt Lienz,
besuchen das Schloss Bruck, die Römerstadt „Aguntum“, den Ort Virgen, um nur
einige Beispiele aus dem vielseitigen Programm zu nennen. Nach unseren
Ausflügen kann man sich bestens im Wellnessbereich unseres Hotels entspannen. (Reiseleitung: Manfred Kienzler)

975.- €

EZZ: 55.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Halbpension, Eintritt, Führungen, Lichtbildervortrag, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Reise in den Harz

04.09.2018 - 09.09.2018 (6 Tage)

Der Harz hat seit jeher einen besonderen Reiz ausgeübt und seine Besucher fasziniert. Goethe besuchte als junger Mann dieses nördlichste deutsche Mittelgebirge, Heinrich Heine hat in seiner 1824 veröffentlichten Harzreise diese Landschaft, die in der deutschen Geschichte eine zentrale Rolle gespielt hat, treffend beschrieben. Goslar, die alte Kaiser-, Reichs- und Hansestadt, Wernigerode, Gernrode, Quedlinburg und vieles mehr steht auf unserer Agenda - eine Reise in die Gegenwart, in der Vergangenes lebendig wird. Ein Highlight ist sicher die Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken, dem höchsten Berg im Harz. (Reiseleitung: Detlef-Herbert Freßle)

895.- €

EZZ: 105.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Harzer
Schmalspurbahn, Halbpension, Führungen u.a. auf der Wartburg, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Eine Reise durch Kärnten und Slowenien

10.09.2018 - 16.09.2018 (7 Tage)

Eine Reise in den Süden Österreichs führt uns in die besonders reizvolle Landschaft von Kärnten. Dieses Bundesland wird vor allem durch sein kontrastreiches Landschaftsbild geprägt: Die schroffen Gebirgsketten der österreichischen Zentralalpen und der Karawanken wechseln sich ab mit den lieblichen Seen des Klagenfurter Beckens. Der Millstätter See, der Ossiacher See und besonders der Wörthersee mit der Landeshauptstadt Klagenfurt sind gern besuchte Ziele. Die Burg Hochosterwitz, niemals erobert, ist die mit Abstand berühmteste Ritterburg Österreichs. Über den Gebirgswall der Karawanken gelangen wir nach Slowenien, das seit 1991 unabhängig ist. Im Tal der Save liegt die Landeshauptstadt Ljubljana (das frühere Laibach). Zahlreiche Brücken und historische Gebäude prägen die junge Universitätsstadt. Ptuj an der Drau und Celje sind Orte mit großer Vergangenheit. Landschaftliche Idylle bietet Bled am gleichnamigen See. (Reiseleitung: Jürgen Munzert)

998.- €

EZZ: 98.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen in Kärnten, Klagenfurt, Ljublijana, Bled,
Celje und Ptuj, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Wanderreise: Natur & Kultur in den Euganeischen Hügeln Venetiens

18.09.2018 - 23.09.2018 (6 Tage)

Lieben Sie das Wandern und die Natur? Wollen Sie aber auch die Kultur in Ihrem Urlaubsgebiet kennenlernen? Dann ist diese Reise genau das Richtige für Sie! Unser Hotel in Abano, dem ältesten Thermalzentrum Europas, bietet sich als idealer Ausgangspunkt für fantastische Wanderungen an. So können Sie zum Beispiel mit unserem Wanderführer im Herzen der Euganeischen Hügel wandern und den Charme von Arqua Petrarca entdecken. Oder Sie wandern durch Weingärten vorbei an alten Bauernhöfen zum barocken Garten der Villa Barbarigo. Ein kultureller Höhepunkt wird die Stadtführung in Padua sein. Nach den Ausflügen können Sie im Wellnessbereich des Hotels entspannen und sich verwöhnen lassen. Erleben Sie mit uns goldene Herbsttage in Venetien! (Reiseleitung: Marita Hinck-Langner)

845.- €

EZZ: 55.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Halbpension,Führungen in Abano und San Daniele, Arqua Petrarca und Monselice, Padua, Battaglia Terme und Villa Barbarigo,Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Standortreise in die mittelalterliche Region an der Adria: Die Marken

24.09.2018 - 30.09.2018 (7 Tage)

Die mittelalterliche Landschaft „Die Marken“ erstreckt sich zwischen dem Apennin und dem Adriatischen Meer. Sie ist teilweise gebirgig, überwiegend aber ein fruchtbares Hügelland, das sich über die östliche Abdachung des umbrisch-märkischen Apennin absenkt. Die meisten Urlauber kennen von der Region „Die Marken“ nur die Strände. Wir bieten unseren Reisegästen ein neu gestaltetes Programm an, das ein umfassendes Bild dieses Landstrichs beinhaltet. Ausgehend von unserem schönen, am Meer gelegenen Hotel in Pesaro unternehmen wir Ausflüge ins Mittelalter und in die Renaissance, indem wir sehenswerte Städte besichtigen wie das historische Urbino, Pesaro, Gradara, Fano, Ancona, Osimo, die
Furloschlucht und Cagli. Auch der Weinschenke „Collina dei Poeti“ werden wir
einen Besuch abstatten. Es bleibt auch noch Zeit für erholsame Stunden am Meer. (Reiseleitung: Manfred Kienzler)

860.- €

EZZ: 85.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Halbpension, Eintritt, Besuch in der Weinschenke, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Ravenna - Stadt der byzantinischen Mosaiken

26.09.2018 - 30.09.2018 (5 Tage)

Nach dem Erfolg der ersten Reise nach Ravenna 2017 wollen wir diese nun zu einer anderen Jahreszeit anbieten. Die große Hitze ist vorbei, die alten Steine speichern aber noch die Sommerwärme. Wir haben für diese Reise ein Hotel am historischen Stadtkern ausgesucht, so dass man auch am Abend noch das italienische Flair genießen kann. Hier wollen wir in aller Ruhe diese Stadt mit ihren zahlreichen Kunstschätzen erkunden, so z.B. das Mausoleum der Galla Placidia, das Mausoleum von Theoderich oder die Basilika Sant’ Apollinare in Classe. Daneben wird immer noch Zeit bleiben für einen gemütlichen Espresso oder Prosecco im typisch italienischen Ambiente auf der Piazza del Popolo. (Reiseleitung: Monika Opitz)

695.- €

EZZ: 135.- €

einschl. Busfahrt, Halbpension,
Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Versiliaküste - Toskana - Insel Elba - Cinque Terre

01.10.2018 - 07.10.2018 (7 Tage)

Jede Menge Strand und Meer, und das alles vor den weißen Hängen der Apuanischen Alpen, das bietet die Versiliaküste im Nordwesten der Toskana zwischen Carrara und Viareggio. Der Landstrich ist privilegiert, denn kalte Nordwinde werden durch die fast 2000 m hohen „Alpi Apuani“ abgeschirmt. Michelangelo war oft hier, um sich einen Block vom weißen Marmor auszusuchen. Lucca gilt als der Inbegriff einer toskanischen Stadt - offen, lebendig, aber dennoch mit einer gemütlichen Atmosphäre. Die überschaubare Altstadt von Pistoia hat ihren mittelalterlichen Charme bestens bewahrt und zählt mit Domplatz und Marktviertel zu den schönsten der Toscana.
Der Abstecher nach Ligurien in zwei Orte der Cinque Terre lohnt auf jeden Fall
mit großartigen Eindrücken. (Reiseleitung: Jürgen Munzert)

765.- €

EZZ: 90.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Fährpassage nach Elba mit Rundfahrt, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Das Périgord und das Tal der Dordogne

06.10.2018 - 10.10.2018 (5 Tage)

Das Périgord im Departement Dordogne verspricht durch seine wald- und wasserreiche Landschaft, seine anscheinend aus der Zeit gefallenen Dörfer und Städte eine vielseitige und erlebnisreiche Reise. Dörfer und Städte muten an, als wäre die Zeit stehen geblieben. Wir wohnen in Périgueux, der Hauptstadt des Departements Dordogne. Sarlat ist wegen seiner mittelalterlichen Stadtanlage und seiner hervorragenden Baudenkmäler bekannt. An dem Flusslauf der Dordogne stehen stolze Burgen und Schlösser auf den Felsen hoch über dem Tal. Im Vézere-Tal befindet sich die prähistorische Höhle von Lascaux, die wir u.a. wegen ihrer fantastischen Wandmalereien besuchen werden. (Reiseleitung: Dora Schneider)

749.- €

EZZ: 125.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Land der Schlösser, Gärten und Abteien im zauberhaften Maastal

08.10.2018 - 12.10.2018 (5 Tage)

Das Maastal zwischen Namur und Dinant bezaubert alle Besucher. Zwischen Namur und Dinant ist das Maastal an Ursprünglichkeit und landschaftlichen Reizen kaum zu überbieten. Die Region begeistert mit malerischen Ortschaften, urwüchsigen Tälern und famosen Ausblicken. Diese anmutige Landschaft ist sehr vielseitig, geradezu gesegnet mit einem Reichtum an Schlössern, Gärten und Klöstern, deren Entdeckung dem Besucher wahre Sinneserlebnisse beschert. In diese herrliche Region möchten wir unsere Reisegäste entführen. Nach kurzer Anreise besichtigen wir die Stadt Namur, bevor wir unser schönes Hotel in Dinant beziehen. Die nächsten Tage sind ausgefüllt mit Ausflügen in die Gärten des Schlosses Annevoie und zum Schloss Modave, in die Stadt Dinant, mit einer Bootsfahrt auf der Maas, mit dem Besuch des Töpfermuseums in La Roche-en-Ardenne. Wir fahren auch nach Lüttich, wo wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besichtigen. Den Abschluss bilden die
Grotten von Han-sur-Lesse. (Reiseleitung: Manfred Kienzler)

785.- €

EZZ: 125.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Halbpension, Eintritt, Schifffahrt auf der Maas, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Amsterdam - im goldenen Herbst!

15.10.2018 - 19.10.2018 (5 Tage)

Amsterdam ist immer schön - und besonders im goldenen Herbst. Es wird ruhiger, und in den Museen herrscht weniger Gedränge. Nicht nur die malerischen Grachten mit den schmucken Patrizierhäusern, sondern auch die zahlreichen Museen laden zu einem Besuch der Weltstadt ein. So werden wir neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser faszinierenden Stadt auch ihre bedeutendsten Museen erkunden. Das Rijksmuseum mit seiner großen Sammlung der Malerei aus dem Goldenen Zeitalter der Niederlande mit Werken von Rembrandt van Rijn, Frans
Hals oder Jan Vermeer van Delft sowie das Van Gogh Museum vermitteln einen Eindruck von der Blüte der niederländischen Malerei. Im Amsterdam Museum erfahren wir alles über die Geschichte, die Gegenwart und die Zukunft der Stadt. - Begleiten Sie uns auf unserer Kunstreise in die benachbarten Niederlande! (Reiseleitung: Marita Hinck-Langner)

885.- €

EZZ: 245.- €

einschl. Busfahrt, Halbpension, Führungen und Grachtenfahrt, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Unsere Herbstreise nach Pilsen und Prag

20.10.2018 - 25.10.2018 (6 Tage)

Wie bereits in den vergangenen beiden Jahren werden wir auf der Fahrt nach Prag noch einen Zwischenstopp in Pilsen einlegen mit Stadtbesichtigung und Besuch der weltbekannten Brauerei. Prag, die „Goldene Stadt“ an der Moldau, muss man
einfach kennen lernen, und bei jedem weiteren Besuch wird man neue Facetten
dieser faszinierenden Metropole entdecken. Der hoch über der Moldau liegende
Hradschin und zahlreiche barocke Kirchen, Klöster und Paläste sind großartige
Zeugnisse vergangener Epochen. Bei Stadtrundgängen werden Sie die alten
Stadtviertel mit ihren verwinkelten Gassen, die Karlsbrücke mit ihren
Barockfiguren, den Altstädter Ring mit dem Rathaus u.v.m. erleben. Wir werden
in diesem Jahr in einem zentral gelegenen Hotel beim Wenzelsplatz wohnen, so
dass Sie das vielfältige Kulturangebot dieser Stadt an der Moldau auch in
eigener Regie wahrnehmen, das Gesehene in Ruhe vertiefen oder einfach noch einen abendlichen Bummel durch die Altstadt und über die Karlsbrücke unternehmen können. (Reiseleitung: Monika Opitz)

785.- €

EZZ: 149.- €

einschl. Busfahrt, Halbpension, Schifffahrt auf der Moldau mit Abendessen,
Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Piemont - alte Burgen und Barolo

21.10.2018 - 25.10.2018 (5 Tage)

Lernen Sie die weniger bekannte Landschaft des Piemont mit einer interessanten Geschichte und Kultur kennen. Ein gutes 4-Sterne-Hotel in Alba wird unser Domizil sein. Von dort aus werden wir alte Städte, Burgen und Kirchen besuchen. Auf den Ausflügen geht es durch die schönen hügeligen Landschaften der Langhe und des Monferatos. In den Weinhügeln rund um Alba gedeihen die wahrhaft königlichen Weine Italiens. Die Besichtigung einer Weinkellerei mit Weinprobe ist vorgesehen; zwei Abendessen finden auf dem Lande statt. Wir besuchen die Städte Turin, Cuneo, Asti und Alba. (Reiseleitung: Detlef-Herbert Freßle)

865.- €

EZZ: 110.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Halbpension, Weinprobe,
Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Eine Reise in unsere Hauptstadt - Berlin!

26.10.2018 - 30.10.2018 (5 Tage)

Sie waren schon lange nicht mehr in Berlin? Höchste Zeit für ein Wiedersehen mit dieser europäischen Kulturmetropole mit vielen Gesichtern und voller Überraschungen. Wir werden Sie in Form von Stadtrundfahrten mit der kulturellen Vielfalt der deutschen Hauptstadt vertraut machen. Wir werden die bedeutendsten historischen Stätten besichtigen und Erinnerungen auffrischen oder neu schaffen. - Potsdam mit seinen wunderschönen Schlössern und Gärten sollen Sie natürlich auch kennenlernen. Sie haben auch Zeit Berlin auf eigene Faust kennenzulernen. (Reiseleitung: Detlef-Herbert Freßle)

699.- €

EZZ: 125.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Rom - die „Ewige Stadt“

27.10.2018 - 03.11.2018 (8 Tage)

Schon seit vielen Jahrzehnten bieten wir dieses Reiseziel an, und jedes Jahr sind die Reisegäste von dieser Stadt am Tiber fasziniert. Es heißt, man brauche ein Leben lang, um Rom kennenzulernen. Und doch fühlt sich jeder, der in die ewige Stadt kommt, als habe er sein bisheriges Leben hier verbracht. Es ist wahr: Man kann das Sehnen der Menschen nach dem Ewigen in der Vielzahl der römischen Tempel und Kirchen wahrnehmen, aber auch die Lebensfreude der Römer in der Vielfalt ihrer Brunnen sprudeln sehen. Wir haben stets die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in unser Programm aufgenommen: die vier Hauptkirchen, das antike Rom, die Vatikanstadt, das Pantheon und die schönen Plätze. Wer möchte, kann auch an der Generalaudienz des Papstes teilnehmen, wenn sie stattfindet, oder mit unserer Romführerin ein Museum besuchen. Ein Ausflug nach Tivoli zur Villa d’Este und nach Frascati wird das Programm ergänzen. In dem ruhigen, auf einem Hügel in Vatikannähe gelegenen Hotel „Casa Tra Noi“ fühlen sich unsere Reisegäste seit Jahrzehnten stets wohl. (Reiseleitung: Manfred Kienzler)

1.145.- €

EZZ: 135.- €

einschl.Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Eintritt Forum Romanum, Vatikanische Museen, Villa d´Este, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Madrid und Kastiliens Königsstädte

27.10.2018 - 04.11.2018 (9 Tage)

Diese Reise führt Sie in die reichsten Kulturlandschaften Nordspaniens - Katalonien und Aragonien - und in den Süden Frankreichs: von der lichterfüllten Provence zu den historisch wichtigsten Städten Alt- und Neukastiliens - von der Costa Brava an den Atlantischen Ozean - vom Land der prähistorischen Höhlen in das Land der urzeitlichen Vulkane. - Als Ziel dieser Reise wurde Madrid gewählt, von wo aus wir Kastiliens Königsstädte besuchen. Die spanische Kulturgeschichte wird in der Region um Madrid durch die alten Städte Toledo, Segovia konzentriert. Hier ist die Verschmelzung christlicher und arabischer Kunst zu erkennen. Auf der Rückfahrt sehen wir die Kathedrale von Burgos, auf unserer Fahrt durch das Périgord besuchen wir die Höhle von Lascaux und die mittelalterlich gebliebene Stadt Sarlat. Über Clermont-Ferrand, Autun und Beaune kehren wir zurück. (Reiseleitung: Dora Schneider)

1.195.- €

EZZ: 195.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Der Süden Italiens: Kalabrien

04.11.2018 - 13.11.2018 (10 Tage)

Kalabrien im südlichsten Teil des italienischen Stiefels verfügt über eine 800 km lange Küstenlinie und erstreckt sich vom legendären Sybaris bis nach Reggio Calabria an der Straße von Messina. Die verschiedenen Landschaftsbilder, von der bezaubernden Costa del Cedri bis zum Sila-Gebirge und weiter in Richtung Süden vom Aspromonte bis zum Küstenabschnitt zwischen Tropea und Scilla, geben Kalabrien die besondere Note. Im Altertum war Kalabrien ein wichtiges Machtzentrum der Magna Graecia. Wir erkunden diese faszinierende Region, die sich inzwischen zum gern besuchten Urlaubsparadies entwickelt hat, von unserem Standorthotel in Tropea aus. Die an Kunst, Geschichte und Archäologie interessierten Gäste werden viele interessante Zeugnisse aus Gegenwart und Vergangenheit bewundern können. Ein Besuch im Archäologischen Museum in Reggio Calabria mit den weltberühmten Bronzefiguren von Riace, die in den 1970er-Jahren vor der Küste Kalabriens gefunden wurden, ist Teil unseres Programms. (Reiseleitung: Detlef-Herbert Freßle)

1.395.- €

EZZ: 199.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Neu im Programm: Dem Winter entfliehen - Auf die Sonneninsel Zypern

10.11.2018 - 17.11.2018 (8 Tage)

Zypern ist eine der Destinationen in Europa, die auch im November noch zuverlässige Wärme bieten. Wir wollen Sie auf den griechischen Teil der Insel begleiten, um dort Natur und Kultur kennenzulernen und die raffinierten Speisen, stark von der türkischen Küche beeinflusst, zu genießen. - Ausgehend von unserem luxuriösen Hotel außerhalb von Limassol direkt am Strand, umgeben von Gärten und mit großem Pool sowie Wellnessbereich, werden wir den gesamten Süden der Insel erkunden. Von Städten wie Limassol, Larnaca und der zweigeteilten Hauptstadt Nikosia über das Troodosgebirge mit seinen abgelegenen Kirchen und Klöstern bis zu den römisch-antik geprägten Städten und Stätten wie Paphos werden wir alles Sehenswerte auf dieser Insel sehen, wo Orient und Okzident aufeinandertreffen. (Reiseleitung: Monika und Helmut Opitz)

1.395.- €

EZZ: 110.- €

einschl. Flug, Transfers,
Ausflugsfahrten, Halbpension,
Besichtigungsprogramm, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Erzgebirge im Advent

03.12.2018 - 06.12.2018 (4 Tage)

Das Erzgebirge, eines der schönsten deutschen Mittelgebirge, verdankt seinen Namen den zahlreichen Edel- und Buntmetallerzen. Seit im Jahr 1168 beim heutigen Freiberg die ersten Silbervorkommen entdeckt wurden, erklang über Jahrhunderte immer wieder das "Bergkgeschrey" und kündete von neu entdeckten Erzgängen. Nachdem die Lagerstätten erschöpft waren, entstanden als Ersatzerwerb das Klöppeln und das Holzschnitzen. Aus jedem Fenster strahlen Schwibbögen und Weihnachtspyramiden, grüßen Räuchermännchen, Lichterengel und Nussknacker. So vermitteln die Weihnachtsmärkte in Annaberg-Buchholz und in Freiberg, unser Besuch in Seiffen sowie eine Fahrt über Oberwiesenthal zum Fichtelberg unvergessliche Eindrücke. (Reiseleitung: Detlef-Herbert Freßle)

499.- €

EZZ: 45.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Advent im Salzburger Land und in Salzburg

07.12.2018 - 10.12.2018 (4 Tage)

In der Vorweihnachtszeit empfängt Salzburg, das als Stadt der Musik in aller Welt bekannt ist, seine Besucher mit besonderem Flair. Diese bezaubernde Stadt im weihnachtlichen Lichterglanz zu erleben, den weithin bekannten Christkindlmarkt zu besuchen, ist ein großartiges Erlebnis. Weltbekannt ist auch das „Salzburger Adventssingen“ im Großen Festspielhaus. Alle Besucher dieser Veranstaltung sind
jedes Mal von der Aufführung ergriffen und nachhaltig beeindruckt. Ein
morgendlicher Ausflug führt nach Arnsdorf zur Schule von Franz Xaver Gruber,
die heute ein Museum ist, und nach Oberndorf zur Stille-Nacht-Kapelle. Schon
mehr als ein Jahrzehnt wohnen wir in Faistenau im Hotel „Alte Post“, das 20
Kilometer von Salzburg entfernt liegt. (Reiseleitung: Manfred Kienzler)

499.- €

EZZ: 35.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Halbpension, Eintritt in Arnsdorf und Oberndorf, Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Weihnachten am Achensee in Tirol

21.12.2018 - 27.12.2018 (7 Tage)

Wir laden Sie ein in die stimmungsvolle Atmosphäre einer wunderschönen Landschaft. Die Gastfreundschaft der Menschen, die tief verschneiten Almen und Wälder sowie die hochalpinen Regionen sind das Panorama dieser weihnachtlichen Zeit. Wir haben für Sie ein traditionelles Familienhotel mit 4-Sterne-Komfort reserviert. Genießen Sie die herrliche Winterlandschaft von ihrem Balkon mit Blick auf den Achensee und das Karwendelgebirge. Das Hotel verfügt zudem über eine riesige Badelandschaft mit Hallenbad. Verbringen Sie mit uns die Weihnachtstage in Pertisau am Achensee. Kleinere Ausflüge runden das Programm ab.

875.- €

EZZ: 69.- €

einschl. Busfahrt, Rundfahrten, Halbpension, Weihnachtsfeier und Weihnachtsmenü, Loipenpass

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern

Silvesterreise - Jahresausklang in Nürnberg

30.12.2018 - 02.01.2019 (4 Tage)

Beginnen Sie das neue Jahr im romantischen Nürnberg. Lassen Sie sich im zentral gelegenen Maritim Hotel verwöhnen und feiern Sie in diesem renommierten Haus den Silvesterabend. Lernen Sie die historische Altstadt bei einer Führung und auch die sehenswerte nähere Umgebung bei einem Tagesausflug kennen. Die gute fränkische Küche und der für die Region bekannte Wein werden zum erfolgreichen Start ins neue Jahr beitragen. (Reiseleitung: Dora Schneider)

725.- €

EZZ: 45.- €

einschl. Busfahrt, Ausflugsfahrten, Silvesterparty, Halbpension,
Führungen, Reiseleitung

Rist Reisen - Taxiservice Informationen anfordern