Irland – Geheimnisvoller Norden der Insel 

20.08. - 29.08.2024 (10 Tage)

2.595.-€

EZZ: 550.-€

Die Rundreise über die grüne Insel im äußersten Westen Europas bietet Ihnen ein großartiges Naturerlebnis mit unverfälschter Landschaft mit einer eindrucksvollen Mischung aus spektakulären Küsten, weitläufigen Hügelketten, Bergen und lieblichen Seen. Wir fahren durch farbenfrohe Ortschaften, sehen mächtige Burgen und eine vom milden Golfstrom beeinflusste üppige Pflanzenwelt.

 

1. Tag: Dienstag, 20.08. | Anreise - Fähre Rotterdam nach Kingston upon Hull

Am frühen Morgen starten wir in Freiburg, über Emmendingen und Kenzingen bieten wir Zusteige-Möglichkeiten an der B3 bis Offenburg und am Bahnhof in Kehl an. Weiter geht unsere Fahrt vorbei an Metz, Luxemburg und Brüssel nach Rotterdam, wo die Nachtfähre nach Großbritannien auf uns wartet. Für uns sind Außenkabinen reserviert, und wir werden Abendessen und Frühstück auf der Fähre genießen.

 

2. Tag: Mittwoch, 21.08. | Wales - Dublin

Unsere Fähre erreicht Hull am frühen Morgen. Durch Nordengland fahren wir nach Wales, vorbei an Liverpool und entlang der walisischen Küste. Im Städtchen Holyhead besteigen wir das Schiff nach Irland.  Nach der Ankunft in Dublin geht es zu unserem Hotel und zum Abendessen.

 

3. Tag: Donnerstag, 22.08. | Kloster Clonmacnoise – Galway

Am Vormittag lernen Sie die Stadt Dublin, Hauptstadt von Irland, kennen. Neben der St. Patricks Kathedrale, dem historischen Trinity College und der Guinness-Brauerei sehen Sie auch den größten Stadtpark Europas, den historischen Hafen und die imposanten georgianischen Viertel. Am Nachmittag geht die Fahrt weiter durch die idyllische irische Landschaft zu einer der bekanntesten und beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten von Irland, dem mittelalterlichen Kloster Clonmacnoise, malerisch am Fluss Shannon gelegen. Nach der Besichtigung fahren wir zu unserem Hotel.

 

4. Tag: Freitag, 23.08. | Nationalpark Connemara – Kylemore Abbey

Galway gilt als Tor zum Nationalpark Connemara mit unendlich weiten Heide- und Berglandschaften, kleinen Seen und einer reichen Tierwelt. Wie seit Jahrhunderten wird hier noch von Hand Torf gestochen, es gibt strohgedeckte Häuser und freilaufende Schafherden. Mitten in dieser Idylle liegt das wunderschöne Schloss Kylemore mit gepflegten viktorianischen Gärten, Heimat der ältesten Benediktinerinnen-Abtei von Irland. Die Besichtigung wir Ihnen gefallen. Unser heutiges Hotel liegt in Westport. 

 

5. Tag: Samstag, 24.08. | Achill Island – Wild Atlantic Way

Heute steht die größte Insel von Irland auf unserem Programm. Es erwartet Sie eine Bilderbuch-Landschaft mit traumhaften Stränden, schroffen Bergen, spektakulären Meeresklippen und charmanten Fischerdörfern. Entlang des „Wild Atlantic Way“ erkunden wir diese atemberaubende Küste mit spektakulären Aussichtspunkten. Im Raum Sligo werden wir übernachten.

 

6. Tag: Sonntag, 25.08. | Heimreise

Es erwartet Sie heute die beeindruckende Steilküste von Slieve League, eine der höchsten Klippen von Irland. Über 600 m fallen die Klippen steil hinab zum Atlantik. In den Buchten entlang der Küste liegen schöne Sandstrände mit kleinen Fischerhütten. Unser Hotel liegt im beschaulichen Städtchen Donegal.

 

7. Tag: Montag, 26.08. | Londonderry – Giant‘s

Heute überqueren wir die Grenze zu Nordirland und tauchen ein in die bewegte Geschichte dieses Teils der Insel. Eine Führung in Londonderry erzählt Ihnen viel Wissenswertes zur Vergangenheit dieser Stadt, die fast 1.500 Jahre alt ist. Entlang der nordirischen Kreidefelsküste geht unsere Fahrt zu einem weiteren Highlight dieser Reise, dem Giant’s Causeway, eine faszinierende Formation von über 40.000 Basaltsäulen aus erstarrtem vulkanischem Gestein, UNESCO-Weltkulturerbe. Genießen Sie bei einem Spaziergang das atemberaubende Panorama. Unser Hotel ist in Derry-Londonderry.

 

8. Tag: Dienstag, 27.08. | Causeway-Coastal

Entlang der Küste auf dem Causeway-Coastal geht es weiter nach Belfast, der nordirischen Hauptstadt. Eine Stadtrundfahrt zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten wie das Parlamentsgebäude, das Rathaus und die historische St. Georges Markthalle. Hören Sie auch hier von der bewegten Geschichte dieser Stadt. Wir übernachten in Belfast.

 

9. Tag: Mittwoch, 28.08. | Abschied von der grünen Insel

Am frühen Morgen geht es ab Belfast mit der Fähre zuerst nach Schottland und weiter nach Newcastle an der englischen Ostküste. Hier erwartet uns die Nachtfähre nach Amsterdam. An Bord genießen wir das Abendessen. Wie wäre es mit einem irischen Whiskey an der Bar, um die vielen Eindrücke von der Insel Revue passieren zu lassen?

 

10. Tag: Donnerstag, 29.08. | Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen wir das Schiff und treten die Rückreise zu Ihren Heimatorten an.

 

(Reiseleitung: Angie Fricker)

 

Leistungen im Überblick

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus mit Schlafsesseln und Fußstützen, WC, Klimaanlage, Kühlbar

  • 2 Fährüberfahrten in 2-Bett-Außenkabinen (D/WC) mit HP von Rotterdam-Hull u. Newcastle-Amsterdam

  • 7 Übernacht. im DZ (D/WC) und HP in guten Hotels der gehob. Mittelklasse

  • Alle Rund- und Ausflugsfahrten mit unserem Bus

  • Qualifizierte Reiseleitung während der gesamten Reise

  • Sachkundige örtliche Führungen

  • Insolvenzversicherung (Reisegeldgarantie)

  • Taxizubringerdienst – im angegebenen Bereich – zu den jeweiligen Zusteigeorten

Zusatzleistungen:

  • Audioguide-System
  • Bettensteuer im Hotel
  • 2 Fährüberfahrten Holyhead-Dublin und Belfast-Cairnryan
  • Minibus zu den Slieve League Klippen
  • Besuch einer Whiskey-Brennerei

Nicht im Preis enthalten sind:

  • Reiserücktrittskostenversicherung DZ: € 119,-/ EZ: € 240,-
    (einschl. Reisekranken- u. Gepäckversicherung)
  • Eintrittsgelder, sofern nicht im Programm erwähnt
  • Trinkgelder

 

Bitte beachten Sie:

Für Großbritannien wird ein Reisepass benötigt, der mind. ab Reisebeginn noch 6 Mon. gültig ist.

Diese Reise ist für mobilitätseingeschränkte Personen nicht geeignet.

Rist Reisen - Taxiservice

Die Bildnachweise finden Sie hier.